Osternester mit Wachteleiern Hefekränze mit Zuckerstreuseln - Deutsche Rezepte

Osternester mit Wachteleiern

Hefekränze mit Zuckerstreuseln - Deutsche Rezepte

Kontinent:
Art der Gerichte:
Schwierigkeitsgrad:
Gang:
Methode:
Zubereitung:
Zutaten:
  • 500 g Weizenmehl
  • 100 g Zucker
  • 1 p. Trockenhefe
  • 1 TL gem. Flohsamenschalen
  • 200 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Wasser
  • 6 rohe Eier
  • Zuckerstreusel, Puderzucker
  • 6 Wachteleier
Zubereitung:
  1. Die Milch lauwarm erwärmen, die Trockenhefe einrieseln und verrühren, die Butter schmelzen und abkühlen lassen.
  2. Zucker, Mehl, Flohsamenschalen und Butter zu der Milch geben und alles gut verkneten. 1 Stunde an einen warmen Ort gehen lassen.
  3. Den Teig in 12 gleich große Stücke aufteilen und Stränge formen.
  4. Jeweils 2 Stränge ineinander verdrehen, zum Kreis schließen und die Enden miteinander verbinden.
  5. Die Nester auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech abgedeckt nochmal ca. 1 Stunde gehen lassen.
  6. Eigelb mit Wasser verquirlen und die Oberfläche der Nester damit bestreichen.
  7. Die Böden der Eier leicht einfetten und in die Mitte der Nester setzen.
  8. Den Backofen auf 200°C vorheizen, die Osternester ca. 20-25 Minuten backen.
  9. Die Nester können nach dem Abkühlen beliebig mit Zuckerstreuseln oder Zuckerguß verziert werden.
  10. Nach dem Trocknen können kleine Wachteleier oder bunte Hühnereier aufgelegt werden.

 

Das könnte vielleicht auch interessant sein

Nachspeise mit Joghurt und Mandarinen
Spekulatius Quarkdessert
Spekulatius grob hacken. Die Mandarinen abtropfen lassen. Den Joghurt mit Quark verrühren und den Boden der Gläser füllen. Die Mandarinenhälften auf den Joghurt verteilen und etwas Spekulatius streuen. Anschließend noch eine Joghurt-Quark-Schicht…
Gorjatschij buterbrod s syrom bri i vinogradom - Горячий бутерброд с сыром бри и виноградом
Brot mit französischem Weichkäse und Weintrauben Gorjatschij buterbrod s syrom bri i vinogradom - Горячий бутерброд с сыром бри и виноградом - Russische Rezepte
Brotscheiben dünn mit Butter bestreichen, in 2 Hälften schneiden. Käse und Trauben auf eine der Brotscheibe legen. Oben mit der zweiten Scheibe bedecken und genießen.
Eingebackene Wurst im Hefeteigmantel
Würstchen im Schlafrock
Aus den Zutaten einen Hefeteig fertigstellen, 3 Minuten in der Küchenmaschine kneten lassen. Anschließend 15 Minuten in der Maschine gehen lassen. Den Teig in 8 oder 10 Brötchen teilen, ausrollen und auf einer Seite in Streifen schneiden, die Wurst…
Überbackenes Kartoffelpüree mit der Fischsauce
Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden, kochen und pürieren. Zwiebeln schälen, waschen, klein hacken und in Butter anbraten. Zu dem Kartoffelpüree geben. Sahne, Eigelb und Salz ebenso zu dem Püree geben, alles gut verrühren. Das…
Salat is petscheni treski - Салат из печени трески
  Eier und Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, pellen und in Würfeln schneiden. Zwiebeln schälen, waschen, klein hacken. Den Saft aus der Erbsendose abgießen. Die vorbereitete Zutaten vermischen, die Kabeljauleber in Würfeln schneiden und…
Apfelkuchen mit Eiweißcreme
  Für den Teig 100 g weiche Butter mit 50 g Zucker zu einer glatten Masse verrühren. Eigelbe und Mehl zufügen, zu einem glatten Teig kneten. Aus dem Teig einen Boden formen, in die Backform geben und mit der Gabel an einigen Stelle einstechen…
Blattsalat aus Avocado, Gurken und Walnüssen
Frischer Salat mit Granatapfel
Den Salat in mundgerechte Stücke schneiden und auf einem flachen Teller / Schüssel verteilen. Gurke in halbe Scheiben schneiden und auf die Salatblätter auflegen. Avocado schälen und in grobe Streifen oder Würfel schneiden und ebenfalls in der…
Srasy is gretschewoj krupy s tworogom - Зразы из гречневой крупы с творогом
Den Quark mit einem Ei und 1 Esslöffel Zucker vermengen. Wenn die Quarkmasse zu trocken ist, kann man sie mit etwas Sahne verdünnen. Die Milch in einen Topf zum Kochen bringen. Dann die Butter und den gemahlenen Buchweizen zugeben und auf niedriger…
Hefeteigbällchen mit Marmeladenfüllung „Paczki“
    Hefe im warmen Wasser auflösen, 10 - 15 Min. stehen lassen. In eine Schüssel die Hälfte vom Mehl, Zucker, die aufgelöste Hefe und warme Milch geben. Eier leicht verrühren, zu der Mischung geben, alles gut vermischen. Zerlassene…
Morkownaja sapekanka s tworogom - Морковная запеканка с творогом
  Möhren putzen, waschen, in Streifen schneiden oder grob raspeln. In einen Kochtopf geben, mit kleiner Menge Wasser oder Milch übergießen und zugedeckt garen. Die gekochten Möhren mit dem zerdrückten Quark und Zucker vermengen. Eine…
Hackfleisch-Reis-Frikadellen auf Weißkohl in der Schmandsauce
  1 Zwiebel schälen, waschen und fein hacken. Im Schweineschmalz bzw. Öl leicht anbraten, Reis zugeben und braten. Brühe bzw. Wasser zugießen, salzen und zugedeckt dünsten, bis der Reis weich wird. Falls der Reis nicht gar ist, wenn die…
Kuchen aus zwei Teigarten mit der Apfelfüllung
Erst den Sandteig zubereiten, dafür Butter, Zucker, Vanillin, 1 Ei und ca. 300 g Mehl vermengen. Die restlichen 200 g Mehl nach und nach zu dem Teig beifügen, kneten bis der Teig glatt und elastisch wird. Eine Backform, die halb so groß ist, wie…
Leo Muster Torte
Leopardenmuster Torte
Teigzubereitung: Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig schlagen. Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver vermischen und in die Eiermasse zugeben, alles gut mixen. Den Teig halbieren und in eine Hälfte Kakaopulver einrühren. In…
Mjasnoje ragu - Мясное рагу
Das Fleisch unter dem kaltem Wasser abspülen und gut trocken tupfen. In kleine Stücke schneiden. Die Butter erhitzen, das Fleisch unter dem ständigem Wenden darin anbraten. In einen Kochtopf geben, heißes Wasser zugießen und auf kleiner Flamme 30…
Suppe mit Schweinefleisch, Buchweizen und Kartoffeln
  Das Fleisch unter dem fließenden Wasser kalt abspülen, in einen Kochtopf mit dem kaltem Wasser legen. Die Zwiebeln und die Möhren schälen, ebenso in einen Kochtopf geben. Das Wasser salzen, würzen, Lorbeerblätter hinzugeben. Das Wasser zum…