Osterplätzchen mit Zuckerglasur | Osterhasen Plätzchen mit Kindern backen

( 5 von 5 )
Loading...
  • Osterplätzchen mit Zuckerglasur
  • Kekse zu Ostern
  • Osterhasen Plätzchen
  • Plätzchen zu Ostern
  • leichtSchwierigkeit
  • 8Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 15 minKoch-/Backzeit
  • 45 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Osterhasen Plätzchen backen zum Ostern

Zutaten

1 Rolle Mürbeteig
150 g Puderzucker
1 Eiweiß
Zitronensaft
Zuckerstreusel

Zubereitung

1. Den Teig ausrollen und mit Plätzchen Ausstechern z.B. Osterei, Küken oder Hase ausstechen.
2. Die Verschnitte zusammenkneten und den Teig ausrollen, Plätzchen ausstechen.
3. Die Plätzchen bei 180° ca. 10-12 Minuten backen. Die Osterplätzchen abkühlen lassen.
5. Für die Zuckerglasur: Eiweiß mit Puderzucker und etwas Zitronensaft anrühren.
6. Die Cookies mit der Zuckerglasur überziehen und mit Zuckerstreuseln verzieren.

Cookies mit Lemon Curd | Osterplätzchen mit Zitronencreme

TIPP:  Streuselkuchen mit Johannisbeeren und Stachelbeeren - Deutsche Backrezepte
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen