Paella Pfanne mit Hähnchen und Kaninchen | Spanisches Reisgericht

Paella - Spanisches Reisgericht

Usbekischer Plov | Orientalisches Reisgericht mit Lammfleisch

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Paella - Spanisches Reisgericht

Paella Pfanne mit Hähnchen und Kaninchen

Bitte Rezept bewerten

4.75 von 4 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Portionen 10 Personen
Kalorien 367 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Das Hühnerfleisch mit dem Kaninchenfleisch in einer Pfanne mit Öl ca. 5 Minuten anbraten. Geschnittene grüne Bohnen, Paprika und geschnittene Artischocken dazugeben. Alles scharf anbraten, Tomatenmark und Wasser hinzufügen und ca. 20-25 Minuten köcheln lassen.
  • Den gewaschenen Reis in die Pfanne geben und ca. 15–20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
  • Die Paella mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas Safran hinzufügen. Fertig!

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 367kcalKohlenhydrate: 39gEiweiß: 22gFett: 13gGesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 64mgNatrium: 160mgKalium: 521mgBallaststoffe: 4gZucker: 2gVitamin A: 446IUVitamin C: 13mgKalzium: 50mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Spanische Reispfanne - Paella

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Reis mit Ei auf chinesischer Art | Gebratener Reis mit Eiern

Scroll to Top