Pancho Torte Biskuittorte mit Fruchtcreme

( 0 out of 5 )
Loading...
Pancho Torte Biskuittorte mit Fruchtcreme
  • mittelSchwierigkeit
  • 10Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 40 minKoch-/Backzeit
  • 55 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Ingredients

  • Teig
  • Creme

Teig zubereiten:

  1. Eier mit Zucker und Schmand verrühren.
  2. Mehl mit Backpulver vermischen und langsam zu der Eiermasse geben.
  3. Kakaopulver dazu geben und alles gut mixen.
  4. In eine eingefettete Springform den flüssigen teig gießen und ca. 40 Minuten im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad backen.
  5. Den abgekühlten Tortenboden in zwei Hälfe quer schneiden.
  6. Einen Boden in Würfel schneiden und den anderen mit Hilfe von einem kleineren Teller abmessen und etwas kleiner schneiden. Die Ränder ebenfalls in Würfel schneiden.

Creme zubereiten:

  1. Puderzucker mit Creme frêche bis zur cremigen Masse verrühren. Ein Teil der Creme für die obere Schicht umfüllen.
  2. Ananas, Pfirsiche und Nüsse klein schneiden und in die Creme geben.
  3. Biskuitwürfel dazugeben und vorsichtig umrühren.

Pancho einrichten:

  1. Den Biskuitboden mit Ananassaft beträufeln und die Fruchtcreme darauf zum Hügel verteilen.
  2. Den Hügel mit umgefüllten Creme überdecken und für min. 40 Minuten kühl stellen.
  3. Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  4. Die ausgekühlte Torte mit flüssiger Schokolade ( Streifen oder Zick zack ) beliebig überziehen.
  5. Den Hügel noch mit ein paar Walnüssen bestreuen und kühl servieren.
Call to action banner image
x

Lost Password