Pancho Torte

Pancho Torte

Biskuittorte mit Fruchtcreme - Amerikanische Rezepte

Kontinent:
Art der Gerichte:
Schwierigkeitsgrad:
Gang:
Methode:
Zubereitung:
Zutaten:
  • Für den Biskuitteig:
  • 2 Eier
  • 400 g Zucker
  • 400 g Schmand
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 4 TL Kakao
  • Für die Creme / Belag:
  • 800 g Creme frêche
  • 300 g Puderzucker
  • 1 Dose Ananas
  • 1 Dose Pfirsische
  • 200 g Walnüsse
  • 200 g Butter
  • 60 g Vollmilchschokolade
Zubereitung:

Teig zubereiten:

  1. Eier mit Zucker und Schmand verrühren.
  2. Mehl mit Backpulver vermischen und langsam zu der Eiermasse geben.
  3. Kakaopulver dazu geben und alles gut mixen.
  4. In eine eingefettete Springform den flüssigen teig gießen und ca. 40 Minuten im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad backen.
  5. Den abgekühlten Tortenboden in zwei Hälfe quer schneiden.
  6. Einen Boden in Würfel schneiden und den anderen mit Hilfe von einem kleineren Teller abmessen und etwas kleiner schneiden. Die Ränder ebenfalls in Würfel schneiden.

Creme zubereiten:

  1. Puderzucker mit Creme frêche bis zur cremigen Masse verrühren. Ein Teil der Creme für die obere Schicht umfüllen.
  2. Ananas, Pfirsiche und Nüsse klein schneiden und in die Creme geben.
  3. Biskuitwürfel dazugeben und vorsichtig umrühren.

Pancho einrichten:

  1. Den Biskuitboden mit Ananassaft beträufeln und die Fruchtcreme darauf zum Hügel verteilen.
  2. Den Hügel mit umgefüllten Creme überdecken und für min. 40 Minuten kühl stellen.
  3. Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  4. Die ausgekühlte Torte mit flüssiger Schokolade ( Streifen oder Zick zack ) beliebig überziehen.
  5. Den Hügel noch mit ein paar Walnüssen bestreuen und kühl servieren.

 

 

Das könnte vielleicht auch interessant sein

Rührteigkuchen mit Pudding und Schmandcreme
  Eier mit Zucker schaumig schlagen. Butter, Mehl und Backpulver zufügen, zum Teig verrühren. (Dabei sollte Teig die Konsistenz vom Schmand bekommen). Auf ein Backblech das Backpapier legen, den Teig darauf geben. Das Blech hin und her kippen…
Käseschokokuchen mit Mandelblättern
Käseschokokuchen
Für den Brownie-Teig: Bitterschokolade unter ständigem Rühren in einem Topf mit der Butter schmelzen. Braunen Zucker und die Eier in die Schoko-Butter-Masse hinzugeben und alles mit dem Handmixer gut rühren. Mehl unterrühren und nochmals alles gut…
Salat na kasachskij maner - Салат на казахский манер
  Kartoffeln und Möhren mit der Schale kochen, abkühlen lassen, schälen und in kleine Würfeln schneiden. Das Fleisch braten, abkühlen lassen und in Stückchen schneiden. Apfel waschen, in 4 Teile schneiden, das Gehäuse heraus schneiden, das…
Salat aus Schinken, Salzgurke, Paprika, Zwiebel und Peperoni schnell zubereiten
 Schinken in Würfeln schneiden.  Salzgurken in Würfeln, Paprika in dünne Streifen, Zwiebeln in Halbringe, Peperoni fein schneiden.  Alles miteinander vermengen.  Mayonnaise mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer vermengen, gut…
Bäumchen aus Obst
Obst Tannenbaum
Den Apfel anschneiden, so dass er stehen kann und in der Mitte etwas aushöhlen für die Karotte. Die Karotte in den Apfel reinsetzen und mit Zahnstochern die Spitzen machen. Das Obst nach Belieben schneiden oder ausstechen und auf die Zahnstocher…
Bananenkäsekuchen mit Eiweißsouffle
  Für den Teig die kalte Butter raspeln, dann 2 Eigelbe, 40 g Zucker, je 1 EL Schmand, Kakao und Backpulver zugeben. Mit einem Mixer verrühren. Mehl hinzufügen, das Ganze zu einem glatten Teig kneten. Zu einer Kugel formen und für 20 - 30 Min…
Kuchen aus Sandteig mit Pflaumenfüllung und Eiweißcreme
      Backpulver mit Mehl mischen und durchsieben. Weiche Butter, Eigelbe, 0,5 Glas Zucker hinzufügen und das Ganze zu einem glatten Teig kneten. Teig in die Folie einwickeln und in den Kühlschrank legen. Pflaumen waschen, entkernen…
Mjasnyje tefteli s kartofelem i belym sousom - Мясные тефтели с с картофелем и белым соусом
 Fleischklöße mit Kartoffeln und heller Sauce Mjasnyje tefteli s kartofelem i belym sousom - Мясные тефтели с с картофелем и белым соусом - Russische Rezepte
Zwiebeln klein schneiden und goldbraun anbraten. Dazu Hackfleisch mit gekochtem Reis, ein Ei, Salz und Pfeffer nach Geschmack geben, gut vermischen. Aus der Masse kleine Fleischklößchen formen, in etwas Mehl wälzen und in einer erhitzen Pfanne mit…
Gebackene Hähnchenkeulen mit Zucchini und Kartoffeln
Hähnchenschenkel auf Ofengemüse
Das Gemüse waschen, ( schälen ), nach Belieben schneiden. Den Knoblauch schälen, 2 Zehen in dünne Scheiben schneiden und mit dem Gemüse und Olivenöl in einer Schüssel mischen, mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchenschenkel kalt…
Suppe mit Brokkoli
Brokkolicreme mit Blauschimmelkäse
Die Butter in einem Suppentopf schmelzen und die Zwiebel leicht andünsten. Den Knoblauch dazugeben und etwas andünsten lassen. Anschließend den gehackten Brokkoli und die Milch hinzufügen. Alles eine halbe Stunde garen lassen. Die Sahne und…
Mürbeteigtorte mit Schattenmorellen und Sahnecreme
Feuerwehr Torte
Die Teigzutaten zu einen Mürbeteig verarbeiten und den Teig anschließend in eine Springform reindrücken. Die Kirschen abtropfen lassen, den Kirschsaft auffangen und nach Packungsanleitung den Vanillepudding mit dem Kirschsaft kochen. Nun die…
Owoschnoje ragu na sawtrak - Овощное рагу на завтрак
  Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in Halbringe schneiden, Knoblauch sehr klein hacken. In einen mikrowellengeeigneten Glastopf mit einem Deckel mit einer Öffnung das Öl gießen, Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und bei voller Leistung in…
Gebratene Brötchen auf englische Art
Den Käse zerdrücken, den Zucker und Muskat hinzugeben und gut vermischen. Die Brötchen je in zwei Stücke schneiden, in Butter anbraten und mit der fertigen Mischung beschmieren. Mit Kiwi- und Erdbeerenstückchen verzieren.      
Zucchini-Frikadellen - Griechische Keftedes
Keftedes Zucchini-Frikadellen
Die Zucchini schälen, reiben, mit Salz abschmecken, und  30 Minuten stehen lassen, damit der Saft austreten kann. Anschließend die Zucchini zusätzlich mit Hilfe eines Küchentuches auspressen. Die Kräuter waschen und fein hacken, die Knoblauchzehen…
Kalte Dessertsuppe mit Obst und Schlagsahne
  Das Brot in Stückchen schneiden, im Backofen trocknen, danach für 2 - 3 Stunden im Wasser einweichen. Durch einen Sieb reiben damit keine Klümpchen entstehen, das Wasser in dem das Brot lag, zu dem geriebenen Brot gießen (dabei soll die…