Panierte Zwiebelringe mit Mozzarella Onion Rings

  1. Die Zwiebeln in 6 mm dicke Ringe schneiden.
  2. Die Ringe in einem Sieb mit kochendem Wasser abschrecken.
  3. Die Eier verquirlen und salzen. Brotpanade und Mehl separat in Schälchen vorbereiten.
  4. Mozzarella in schmalen Streifen schneiden.
  5. Die Zwiebelringe auseinander nehmen, zwei Ringe ineinander setzen. Zwischen einem großen und kleinen Ring Mozzarellastreifen legen. Die Zwiebelringe im Mehl wälzen, in die Eiermasse tauchen und mit der Panade benetzen.
  6. Im heißen Öl die Zwiebelringe von beiden Seiten anbraten oder in einer Fritteuse fritieren und mit Salsa Soße oder Joghurtdip servieren.

Back to top button
Close

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen