Pizzasuppe mit Hackfleisch, Tomaten, Champignons und Mais

Pizzasuppe mit Hackfleisch, Tomaten, Paprika und Mais

Diese herzhafte Pizzasuppe ist perfekt wenn es schnell und einfach gehen muss. Die Suppe ist würzig und schmeckt unglaublich lecker.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 11 Stimmen

Zutaten

  • 250 g Hackfleisch
  • 200 g Schmelzkäse
  • 400 ml passierte Tomaten
  • 100 g Sahne
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprikaschote
  • 150 g Mais
  • 200 g Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Pizzagewürz
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack

Anleitung

  1. Paprika entkernen und in Stifte oder Würfel schneiden.
  2. Die Knoblauchzehe fein hacken.
  3. Die Zwiebel werden fein würfeln.
  4. Mais abtropfen lassen.
  5. Die Champignons in Scheiben schneiden.
  6. In einem Topf das Olivenöl erhitzen.
  7. Das Hackfleisch darin anbraten.
  8. Tomatenmark, Knoblauch, Zwiebeln und Paprika hinzufügen.
  9. Alles kurz mit anschwitzen lassen.
  10. Mais und Champignons hinzufügen.
  11. Mit Gemüsebrühe auffüllen.
  12. Passierte Tomaten unterrühren.
  13. Mit Pizzagewürz, italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
  14. Die Pizzasuppe 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  15. Schmelzkäse und Sahne unterrühren und die Suppe kurz ziehen lassen.

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Rührlöffel

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top