Plov auf usbekische Art Reispfanne mit Hammelfleisch

( 0 out of 5 )
Loading...
Plov auf usbekische Art Reispfanne mit Hammelfleisch
  • mittelSchwierigkeit
  • 4-6Portionen
  • 60 minVorbereitungszeit
  • 60 minKoch-/Backzeit
  • 2:0 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  1. Das Fleisch unter dem fließenden Wasser kalt abspülen und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden.
  3. Die Möhren putzen und in Stifte schneiden.
  4. Das Öl im Brattopf erhitzen, das Fleisch darin anbraten.
  5. Die Zwiebeln zugeben und goldbraun braten.
  6. Die Möhren hinzugeben, etwas Wasser zugießen und das Ganze 10 – 15 Min. andünsten.
  7. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Safran würzig abschmecken, bei Bedarf etwas Wasser zugießen, zum Kochen bringen und unter dem geschlossenen Deckel bei mittlerer Hitze kochen lassen bis das Fleisch fast gar ist.
  8. Den Reis mit dem kalten Wasser solange abspülen, bis das Wasser klar wird. Zum Fleisch geben und gleichmäßig darauf verteilen.
  9. Den Reis vorsichtig etwa 2 cm mit dem warmen Wasser übergießen, etwas Salz hinzufügen und so lange kochen lassen, bis das ganze Wasser verdunstet ist, dann mit einem Holzspatel eine Vertiefung im Reis machen und 1-2 EL heißes Wasser zugießen. Wichtig dabei ist, dass das Ganze nicht umgerührt wird, damit der Reis nicht dadurch klebrig wird.
  10. Den Plov weiter bei geschlossenem Deckel auf kleiner Hitze noch 10 – 15 Min. garen.
  11. Den fertigen Plov auf einer flachen Platte anrichten, erst den Reis und darauf das Fleisch legen.
  12. Zum Plov ein Salat aus Tomaten, Zwiebeln und Rettich servieren.
Call to action banner image
x

Lost Password