Rhabarberkuchen mit Pudding | leckeres Rezept für Streuselkuchen mit Rhabarber

( 5 out of 5 )
Loading...
  • Kuchen mit Rhabarber und Vanillepudding
  • Streuselkuchen mit Rhabarber
  • leichtSchwierigkeit
  • 8Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 60 minKoch-/Backzeit
  • 1:30 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Ingredients

  • Rührteig
  • Füllung
  • Streusel

 

Für den Vanillepudding:

  1. Vanillepuddingpulver mit Zucker vermischen und 6 EL von der Milch einrühren. Alles gut verrühren und zu der restlichen kalten Milch einrühren.
  2. Die Milch unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und den fertigen Vanillepudding erkalten lassen.

 

Rührteig vorbereiten:

  1. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker mixen, Eier einrühren.
  2. Backpulver zum Mehl geben und mit in den Teig sieben. Alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren und in eine Springform füllen.
  3. Rhabarber waschen und die Stangen klein schneiden.
  4. Den Vanillepudding auf den Rührteig verteilen und den Rhabarberkuchen 30 Minuten bei 180 Grad vorbacken.

 

Streusel zubereiten:

  1. Butter mit Zucker verkneten und Mehl zugeben. Den Streuselteig gut verkneten.
  2. Die Rhabarberstücke auf den vorgebackenen Kuchen verteilen und mit Streuseln bestreuen.
  3. Weitere 30 Minuten bei 180 Grad backen. Fertig!
  4. Im Sommer schmeckt der Rhabarberkuchen fantastisch.
  5. Tipp: Man kann zum Streuselkuchen ein paar Vanilleeis Kugeln dazuservieren.

 

 

 

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen