Rindfleisch Frikadellen mit Weißbrot und Karotten in Weinsauce gebacken

Rindfleisch Frikadellen in Weinsauce gebacken

Hähnchen Frikadellen im Backofen mit saurer Sahne und Milchsauce

YieldScale Content 1 Desktop

Rindfleisch Frikadellen in Weinsauce gebacken

Rindfleisch Frikadellen mit Weißbrot und Karotten in Weinsauce gebacken

Die Fleischbällchen ergänzen sich nicht nur in der Suppe, sie agieren auch als Hauptgericht sehr gut.  Zuerst in der Pfanne braten und danach im Ofen backen, eine Sauce mit Zwiebeln, Karotten und Weißwein verleiht den Frikadellen eine zarte Konsistenz und ein köstliches Aroma.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 25 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 55 Min.
Portionen 3 Personen
Kalorien 776 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Das Brot in der Milch einweichen.
  • Den Knoblauch und 1 Zwiebel fein hacken.
  • Hackfleisch mit Knoblauch und Zwiebeln vermischen.
  • Brot, Milch, Ei und gehackte Petersilie zum Fleisch hinzufügen, mit Salz würzen und erneut vermischen.
  • Hackfleisch in einer Klarsichtfolie einwickeln oder abdecken und für ca. 10 min in den Kühlschrank legen.
  • In der Zwischenzeit die Sauce fertigmachen: in einem Topf 3-4 Esslöffel Öl erhitzen, 2 fein gehackte Zwiebeln dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Karotten und das Mehl in den Topf zu den Zwiebeln hinzufügen, mischen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Wein und Wasser in den Topf eingießen, Salz hinzufügen und weitere 10 Minuten am Herd köcheln lassen. Solange rühren, bis die Sauce leicht eingedickt ist.
  • Wenn die Sauce abgekühlt ist, mit einem Mixer zu einer glatten Masse schlagen.
  • Aus Hackfleisch kleine Kugeln machen.
  • Die Frikadellen in Mehl wälzen und mit dem restlichen Öl in einer Pfanne anbraten.
  • Die Fleischbällchen in eine Auflaufform legen und die Sauce dazu gießen.
  • Die Frikadellen in einen auf 180 Grad vorgeheizten Backofen für 15 Minuten stellen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 776kcalKohlenhydrate: 19gEiweiß: 34gFett: 59gGesättigte Fettsäuren: 17gCholesterin: 176mgNatrium: 233mgKalium: 708mgBallaststoffe: 2gZucker: 6gVitamin A: 6945IUVitamin C: 6mgKalzium: 127mgIron: 5mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Griechische Fleischbällchen mit Tzatziki | Fleischbällchen aus Rind

Scroll to Top