Saftige Hähnchenspieße mit Honig und Sojasauce aus dem Backofen

Hähnchenspieße mit Honig und Sojasauce aus dem Backofen

Schnelle Marinade mit Olivenöl und Milch für Hähnchen Spieße

YieldScale Content 1

Hähnchenspieße mit Honig und Sojasauce aus dem Backofen

Hähnchenspieße mit Honig und Sojasauce aus dem Backofen

In Sojasauce, Honig und Knoblauch marinierte Hähnchenspieße werden sehr zart und aromatisch. Zusätzlich verleihen Paprikaschoten dem Gericht eine saftige und wohlschmeckende Note.

Bitte Rezept bewerten

5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 15 Min.
Marinierzeit 30 Min.
Gesamt 55 Min.
Gericht Fleischgericht
Region Russische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 405 kcal

Zutaten
  

  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Öl
  • 100 g Honig flüssig
  • ½-1 TL Schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 80 ml Sojasauce
  • 3-4 Hähnchenbrustfilets
  • 2 Paprika
  • Kräuter nach Geschmack

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Den Knoblauch pressen.
  • Mit Pflanzenöl, Honig, gemahlenem Pfeffer und Sojasauce vermischen.
  • Die Filets in kleine Stücke schneiden.
  • In eine Schüssel geben.
  • Mit der Marinade übergießen.
  • Umrühren, mit Frischhaltefolie abdecken.
  • 30-60 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Paprika in kleine Stücke schneiden.
  • Diese sollten ca. die Größe der Hähnchenstücke haben.
  • Je nach Geschmack mehr oder weniger Paprika vermengen.
  • Es können ebenfalls Kirschtomaten und Zwiebeln hinzugefügt werden.
  • Hähnchen und Gemüse abwechselnd auf die Spieße ziehen.
  • Mit der restlichen Marinade bepinseln.
  • Die Spieße wie auf einen Grill, auf eine Auflaufform legen.
  • Dabei sollten die Ränder der Spieße am Rand der Form liegen.
  • Hähnchenspieße ca. 15-20 Minuten bei 200°C backen.
  • Bevor die Spieße heraus genommen werden, sollte ein Stückchen Hähnchen probiert werden.
  • Hähnchenspieße vor dem Servieren mit den Kräutern bestreuen.

Tipp

olzspieße verwendet werden, diese vorher 15-20 Minuten im Wasser einweichen.

Benötigte Utensilien*

  • Schüssel
  • Auflaufform
  • Spieße

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 405kcalKohlenhydrate: 26gEiweiß: 41gFett: 15gGesättigte Fettsäuren: 2gTrans-Fette: 1gCholesterin: 113mgNatrium: 1326mgKalium: 848mgBallaststoffe: 2gZucker: 23gVitamin A: 1918IUVitamin C: 79mgKalzium: 24mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Yakitori Spieße mit Zwiebeln in einer Pfanne gebraten | Japanisches Rezept

Scroll to Top