Saftiger Apfelkuchen | Rührkuchen mit Apfel und Walnüssen

( 4.1 von 5 )
Loading...
Apfelkuchen mit Walnüssen
  • leichtSchwierigkeit
  • 8Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 40 minKoch-/Backzeit
  • 55 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

160 g Butter
175 g Zucker
1 p. Vanillezucker
3 Eier
175 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 EL Milch
150 g Walnüsse
700 g Äpfel

 

Beschreibung

  1. 125 g Butter mit 100 g Zucker, Salz und Vanillezucker cremig mixen.
  2. Zu der Crememasse die Eier unterrühren.
  3. Die Walnüsse grob hacken und die Hälfte mit zu der Crememasse geben.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver vermischt in die Crememasse einsieben und die Milch zugeben.
  5. Den Teig in eine gefetteten Springform (26cm) geben.
  6. Die Äpfel schälen, vierteln und an der gewölbten Seite mehrere Einschnitte machen. Mit der Einschnittseite die Viertelhälften leicht in den Teig drücken.
  7. Den Apfelkuchen bei 175° ca. 30-35 Minuten backen.
  8. Den restlichen 75 g Zucker in einem Topf goldbraun schmelzen und 35 g Butter einrühren.
  9. Die restlichen Walnüsse in die Zuckermasse unterheben.
  10. Den Apfelkuchen aus dem Backofen rausnehmen, den Guss darauf verteilen und nochmals 10 Minuten backen.
x

Lost Password