Saftiger Mandelkuchen Gugelhupf – Low Carb Kuchen

Saftiger Mandelkuchen Gugelhupf – Low Carb Kuchen

Saftiger Mandelkuchen ohne Mehl mit Orangen

Mandelkuchen Gugelhupf – Low Carb Kuchen

Saftiger Mandelkuchen Gugelhupf Low Carb

Der Mandelkuchen wird in diesem Rezept mit Mandeln und Mandelmehl zubereitet. Der Gugelhupf schmeckt sehr saftig und kommt mit Erythrit auf seine Süße. Prima für einen Nachmittagskaffee oder eine Teerunde.

Bitte Rezept bewerten

4.29 von 14 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 1 Std.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 396 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Weiche Butter mit Erythrit cremig schlagen.
  • Die Eier unterrühren.
  • Mandelmehl, Mandeln, Backpulver, Vanille und Sahne einrühren.
  • Alles zu einem fluffigen Teig zusammen rühren.
  • Den Backofen 170° C vorheizen.
  • Eine Gugelhupfform mit Butter einfetten.
  • Den Teig in die Form füllen.
  • Den Gugelhupf bei Ober- und Unterhitze ca. 50 Minuten backen.
  • Den Mandelkuchen abkühlen lassen und mit Tee genießen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 396kcalKohlenhydrate: 8gEiweiß: 10gFett: 39gGesättigte Fettsäuren: 15gTrans-Fette: 1gCholesterin: 140mgNatrium: 221mgKalium: 85mgBallaststoffe: 3gZucker: 1gVitamin A: 791IUVitamin C: 1mgKalzium: 106mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Low Carb Mandelkuchen mit Himbeeren

Scroll to Top