Salami Pizza mit Paprika, Tomatensoße und Käse selber machen

Pizza mit Salami und Paprika

Pizza zu Ostern backen | Leckerer Pizzateig Osterhase

Adsense 1

Pizza mit Salami und Paprika

Salami Pizza mit Paprika, Tomatensoße und Käse

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 55 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 915 kcal

Zutaten
  

Teig

Belag

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Hefe in etwas Wasser zerbröckeln, restliche Zutaten zugeben und 3 Minuten kneten.
  • Den Teig in einer Schüssel abdeckt an einem warmen Ort 40 Min. gehen lassen.
  • Pizzateig dünn ausrollen.

Belag:

  • Knoblauchzehen zerkleinern und mit Olivenöl verrühren.
  • Pizzateig dünn mit Knoblauch-Olivenöl und Tomatensoße bestreichen.
  • Nach Belieben Gewürze zugeben.
  • Mit Salami und Paprika belegen, mit Käse bestreuen.
  • Im vorgeheiztem Backofen 200 Grad die Pizza ca. 20 Min. backen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 915kcalKohlenhydrate: 105gEiweiß: 29gFett: 40gGesättigte Fettsäuren: 9gCholesterin: 40mgNatrium: 1338mgKalium: 226mgBallaststoffe: 18gZucker: 10gVitamin A: 644IUVitamin C: 18mgKalzium: 130mgIron: 7mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Pizza mit Salami und Paprika

Schnelle Pizza mit Paprika und Tomaten

Scroll to Top