Gebackener Kaiserschmarrn im Ofen mit Himbeeren

Gebackener Kaiserschmarrn im Ofen mit Himbeeren

Dieser Kaiserschmarrn wird in diesem Rezept im Ofen zubereitet, er schmeckt herrlich fluffig. Der süße Klassiker aus den Alpen kann als süßer Mittagstisch oder als Nachspeise gereicht werden.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 16 Stimmen

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1 EL Zucker
  • ½ Packung Vanillezucker
  • 100 ml Milch
  • 60 g Mehl
  • 1 EL Butter
  • Puderzucker, nach Belieben
  • Himbeeren, nach Belieben

Anleitung

  1. Die Eier trennen.
  2. Das Eiweiß mit dem Zucker zu Eischnee schlagen.
  3. Eigelb mit Vanillezucker und Milch verrühren.
  4. Das Mehl unterrühren.
  5. Nach und nach den Eischnee vorsichtig unterheben.
  6. Eine Aufflaufform mit Butter einfetten und die Teigmasse einfüllen.
  7. Den Schmarrn im Ofen bei 200°C ca. 15 Minuten goldbraun backen.
  8. Den Kaiserschmarrn zerteilen, mit Puderzucker bestreuen und mit Himbeeren genießen.

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Auflaufform
  • Löffel

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top