Schokokuchen Brownies | Weihnachtskuchen mit Erdbeeren

( 4.6 von 5 )
Loading...
Shokoladenkuchen-Brownies
  • leichtSchwierigkeit
  • 8Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 30 minKoch-/Backzeit
  • 45 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

Teig

280 g Mehl
200 g Zucker
1 p. Vanillezucker
1 TL Natron
Prise Salz
220 g Butter
4 EL Kakao
240 ml Wasser
2 Eier
120 ml Buttermilch

Blätterteig Nutella | Tannenbaum Weihnachtsgebäck

Topping

Erdbeeren
200 ml Schlagsahne
1 p. Sahnefest

 

Beschreibung

  1. Mehl, Zucker, Salz und Natron zusammenmischen.
  2. In einem Kochtopf: Butter mit Kakao und Wasser unter Rühren zum Kochen bringen.
  3. Die Schokoladenmasse zur Mehlmischung hinzufügen und alles gut zusammen mixen.
  4. Eier, Buttermilch und Vanillezucker zugeben und das Ganze zu einem glatten Teig verrühren.
  5. Den Brownie Teig in eine kleine mit Backpapier ausgelegte Backform füllen.
  6. Brownies bei 175°C 20-25 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.
  7. Brownies auskühlen lassen und in kleine Quadrate schneiden.
  8. Kalte Sahne mit Sahnefest schlagen und mit Hilfe einer Spritztüte einen Klecks auf die Browniestücke geben.
  9. Erdbeeren putzen und als eine Weihnachtsmütze auf die Sahne setzen. Auf die Spitze der Erdbeeren einen Sahnepunkt spritzen und fertig!

Weihnachtskekse backen | Marzipan Plätzchen