Chak chak Kuchen

Chak Chak Honigkuchen | Russisches Gebäck aus Teig und Honig

Für den Teig die Eier trennen, die Eigelbe mit Zucker zerreiben bis die Masse weiß wird. Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Eiweiß verrühren, Milch, Wodka bzw. Cognac hinzugeben, gut vermischen. Salz mit Mehl vermischen, in die Eiermilchmasse zugeben, zu einem festen Teig verarbeiten. Den Teig mit einem feuchten Geschirrtuch zudecken und 15-20 Min.

weiter lesen
Sommergebäck - Muffins mit Johannisbeeren

Muffins mit Johannisbeeren | Sommergebäck mit Beeren

In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten sieben: Mehl, Backpulver, Salz, Zimt, Zucker und Haferflocken und alles gut mischen. Ei, Milch und Butter in einer separaten Schüssel verrühren. Die flüssige Masse in die trockenen Zutaten einrühren, der Teig kann klumpig sein und muss nicht lange gerührt werden. Beeren in den Teig vorsichtig beimengen und den

weiter lesen
Mürbegebäck - Tartelettes mit Quark

Tartelettes mit Quark und Blaubeeren – Leichtes Sommer Gebäck

Butter in Stücken mit Zucker, Mehl und Eigelb in einer Schüssel mit dem Knethaken des Handrührgerätes kneten. Danach zu einem zu einem glatten Teig mit Händen verkneten. Den Mürbeteig in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Mürbeteig dünn ausrollen und 9 Kreise von 12 cm Ø ausstechen. Die Tartelettförmchen

weiter lesen
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen