Stutenkerl Rezept | Weckmann aus Hefeteig backen für Kinder

Zutaten

1 1/2 Würfel frische Hefe
225 ml Milch
500 g Mehl
70 g Zucker
75 g weiche Butter
Salz
1 Ei
Vanillezucker
1 Eigelb
Rosinen / Schokotropfen

Zubereitung

  1. Hefe in der Hälfte der Milch auflösen und mit 200 g Mehl vermengen.
  2. Den Vorteig ca. 1,5 Stunden abgedeckt stehen lassen.
  3. Butter mit Zucker, Vanille, der restlichen Milch, Salz und dem Mehl verrühren und mit dem Vorteig vermengen und einen glatten Teig kneten.
  4. Den Hefeteig ca. 1 Stunde ruhen lassen.
  5. Aus dem Hefeteig Stutenkerle formen und auf dem Backblech noch einmal 30 Minuten liegen lassen.
  6. Eigelb mit Milch verquirlen und die Stutenkerle bestreichen.
  7. Für die Augen Schokotropfen reinstecken.
  8. Die Stutenkerle ca.12 bis 15 Minuten goldgelb backen.

Tipp: Vor dem Backen kann dem Stutenkerl auf der Brust eine Tonpfeife eingesteckt werden. Für die Augen kann man Rosinen, Nüsse oder Schokotropfen nehmen.

Das süße Hefegebäck kann in der Adventszeit zusammen mit Kindern gebacken werden, oder zum Nikolaus bzw. Sankt Martin an Kinder verteilt werden.

TIPP:  Kandierte Orangen mit Schokolade | Dessert Ideen
Back to top button
Close

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen