Süßer Blätterteig Kürbis Snack für Halloween

Blätterteig Snack Kürbis

Bananen Geist zu Halloween Party

Süßer Blätterteig Kürbis Snack für Halloween

Blätterteiggebäck Snack für Halloween

Ein schnelles Rezept aus Blätterteig für Halloween Party. Dieser süße Kürbis Snack mit einer aromatischen Marmeladenfüllung ist großartig und schmeckt köstlich.

Bitte Rezept bewerten

4.84 von 6 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Gebäck
Land & Region Amerikanische Rezepte
Portionen 6 Personen
Kalorien 272 kcal

Benötigte Utensilien*

  • Ausstechform
  • Messer
  • Küchenpinsel
  • Zitrusreibe
  • Besteck

Zutaten
  

  • 1 p. Blätterteig ca. 275 g
  • 40-50 g Marmelade aus Himbeeren oder Erdbeeren
  • 2 TL Limettenabrieb
  • 1 TL Zimt

Anleitung
 

  • Die Marmelade mit Limettenabrieb und Zimt vermengen.
  • Die Blätterteigrolle ausrollen.
  • 12 Kreise ausstechen.
  • Die 6 Boden Kreise auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Einen Kürbisstielansatz formen.
  • Mit je einem Esslöffel Marmelade bestreichen.
  • In restliche Kreise Augen und Zick-Zack-Mund einschneiden.
  • Die Kürbis Gesichter auf die bestrichenen Kreise setzen.
  • Die Ränder leicht andrücken.
  • Die Blätterteig Kürbisse im Ofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Video

Tipp

Die Teigverschnitte können getrennt und ca. 12 Minuten mitgebacken werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 272kcalKohlenhydrate: 26gEiweiß: 3gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 4gNatrium: 116mgKalium: 28mgBallaststoffe: 1gZucker: 4gVitamin C: 1mgKalzium: 8mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Halloween Muffins | Schoko Cupcakes für Kinderparty

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Blätterteig süß mit Marmelade zu Halloween Blätterteig Kürbis Snack mit Marmelade Blätterteiggebäck Snack für Halloween

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: