Tiramisu mit Erdbeeren und Mascarpone | Leckeres Dessert für Kinder

( 4.3 von 5 )
Loading...
Tiramisu mit Erdbeeren und Mascarpone
  • leichtSchwierigkeit
  • 3Portionen
  • 20 minVorbereitungszeit
  • 0 minKoch-/Backzeit
  • 20 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Mascarpone Schichtdessert mit Kiwi und Erdbeeren

Zutaten

400 g Erdbeeren
1 Orange
2 Eier
30 g Zucker
1 p. Vanillezucker
250 g Mascarpone
100 g Löffelbiskuits
Minzblätter

Zubereitung

  1. Eigelb von Eiweiß trennen. Das Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen.
  2. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker bis zu einer hellen Masse mixen. Die Mascarpone unterrühren und den Eischnee unterheben.
  3. Die Löffelbiskuits in 2 oder 3 Teile brechen. Saft einer Orange auspressen und die Löffelbiskuits mit dem Orangensaft beträufeln. Die Biskuits auf dem Boden der Gläser dicht aneinander legen.
  4. Die Erdbeeren putzen und klein schneiden oder mit einem Stabmixer fein zum Erdbeerpüree pürieren.
  5. Das Erdbeerpüree auf die Biskuits streichen und die Mascarponecreme darauf verteilen.
  6. Das Erdbeer Tiramisu in den Kühlschrank zum Durchziehen stellen.
  7. Das Tiramisu vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen oder mit frischen Erdbeeren und Minzblättern garnieren und servieren.

Tipp: Statt den Löffelbiskuits können auch Amarettinis Kekse verwendet werden.
Zum Beträufeln der Biskuits kann statt Orangensaft auch Apfelsaft genommen werden.

Dessert mit Himbeeren und Raffaello Creme

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen