Traubenkuchen mit Zitrone und Orange

Traubenkuchen mit Zitrone und Orange

Vanille Kuchen | Lockerer Rührkuchen

YieldScale Content 1 Desktop

Traubenkuchen mit Zitrone und Orange

Lockerer Rührkuchen mit Trauben

Der Teig für den Traubenkuchen wird mit Milch, Eiern und Butter sowie Olivenöl zubereitet. Der Rührkuchen wird zart und locker. Die Orangen- und Zitronenschale verleihen ihm ein angenehmes Aroma und die Trauben eine leichte Säure.

Bitte Rezept bewerten

4.56 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 55 Min.
Ruhezeit 10 Min.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 319 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Backofen auf 180 ° C vorheizen.
  • Eine Auflaufform mit einem Durchmesser von 23 cm mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.
  • Eier und Zucker mit einem Mixer schlagen.
  • Geschmolzene Butter, Olivenöl, Milch und Vanilleextrakt dazu geben und gut einrühren.
  • Mehl zusammen mit Backpulver und Salz sieben.
  • Schale von Zitrone und Orange hinzu fügen.
  • Die Mehlmischung in die Eiermasse sieben.
  • Mit einem Spatel den Teig gut umrühren.
  • Den Teig 10 Minuten ruhen lassen.
  • Etwa ¾ Trauben in den Teig einrühren.
  • Den Rührteig in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen.
  • Den Teig ca. 15 Minuten bei 180 ° C backen.
  • Die restlichen Trauben auf den Kuchen geben und weitere 40 Minuten ausbacken.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 319kcalKohlenhydrate: 44gEiweiß: 5gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 57mgNatrium: 182mgKalium: 126mgBallaststoffe: 1gZucker: 23gVitamin A: 279IUVitamin C: 5mgKalzium: 91mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Birnenkuchen | Einfaches Rührkuchen Rezept mit Birnen

Scroll to Top