Usbekischer Plow usbekskij plov – узбекский плов

( 0 out of 5 )
Loading...
Usbekischer Plow usbekskij plov - узбекский плов
  • mittelSchwierigkeit
  • 12Portionen
  • 10 minVorbereitungszeit
  • 2:0 hKoch-/Backzeit
  • 2:10 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  1. Reis solange spülen, bis das Wasser klar bleibt.Die Knoblauchknollen reinigen und schälen, aber nicht die Zehen vom Stamm entfernen. 3 Zwiebeln und die Karotten schälen, Zwiebeln schneiden in Halbringe und Karotten in dünne Streifen schneiden.
  2. Kazan aufwärmen und das Öl darin erhitzen. Darin die ungeschnittene Zwiebel braten, bis sie fast schwarz ist. Die Zwiebel herausnehmen, und die gehackten Zwiebeln  unter Rühren und goldbraun anbraten. Fügen Sie das in Würfel geschnittene Lammfleisch hinzu und lassen Sie es rundum braun braten.
  3. Möhren dazugeben, kurz anbraten und alles für weitere 10 Minuten unter ständigem Rühren schmoren. Gießen Sie das kochende Wasser hinein, soviel dass 1 cm der Oberkante vom Kazan frei bleibt. Dann fügen sie die getrockneten Paprika hinzu. Alles wird bei reduzierter Hitze etwa 1 Stunde geschmort.
  4. Dann werden die getrockneten Berberitzen zum Fleisch gegeben und alles mit Salz abgeschmeckt. Bei reduzierter Hitze etwa 10-15 Minuten weiter kochen. Geben sie den gewaschenen Reis dazu und gießen sie so viel kochendes Wasser dazu, dass der Reis ca 3 cm mit Wasser bedeckt ist. Auf höchster Stufe zum Kochen bringen.
  5. Sobald das Wasser auskocht und der Reis etwas trockener wird, drücken sie die Knoblauchknolle in den Reis. Reduzieren sie die Hitze. Dann mit Deckel abdecken, die Hitze reduzieren, auf sehr niedrig und weitere 30 Minuten kochen lassen.
Call to action banner image
x

Lost Password