Weckmann Hefegebäck | Frühstücksideen

( 5 out of 5 )
Loading...
Rezept Stutenkerl aus Hefe
  • mittelSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 20 minKoch-/Backzeit
  • 30 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

Hefeteig

500 g Mehl
1p. Trockenhefe
Salz
2 EL Zucker
100 g weiche Butter
1 Ei
1 Eiweiß
130 ml Milch
1 Eigelb – zum Bestreichen
2 EL Milch – zum Bestreichen

Topping

Tonpfeife
Rosinen / Nüsse

 

Zubereitung

  1. Warme Milch mit Trockenhefe verrühren. Butter, Trockenhefe und Zucker vermengen und die Hefemilch dazugeben.
  2. Das Mehl in eine Schüssel geben und die Hefemasse, Ei, Eiweiß und Salz hinzufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. Aus dem Hefeteig Weckmänner formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  4. Den Weckmännern eine Tonpfeife in den Arm geben.
  5. Eigelb mit Milch verquirlen und die Stutenkerle damit bestreichen. Diese 20-30 Minuten gehen lassen und anschließend im Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Tipp: Wer es mag, kann für das typische Adventsgebäck Stutenkerl als Augen Rosinen, Nüsse oder Schokotropfen nehmen.

TIPP:  Cremiger Milchreis mit Apfel Himbeeren und Zimt
x

Lost Password