Go Back
+ servings
Italienisches Spargelrisotto mit Reis, Weißwein und Parmesan

Spargelrisotto mit Reis, Weißwein und Parmesan

In der Spargelzeit darf ein köstliches Spargelrisotto nicht fehlen! Cremiges Risotto mit grünem Spargel und Parmesan ist schnell zubereitet und schmeckt prima ob zum Mittag oder Abendessen und ist ein absolutes Wohlfühlrezept.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 465 kcal

Zutaten
  

Zubereitung
 

  • Den Spargel waschen und am unteren Drittel schälen.
  • Die Spargelstangen in kleinere Stücke schneiden.
  • Im Salzwasser mit Zucker ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
  • Die Schalotten in feine Würfeln schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter glasig dünsten.
  • Den Reis dazugeben und unter Rühren glasig mit dünsten.
  • Mit Wein ablöschen und diesen verdampfen lassen, dabei immer wieder umrühren.
  • Heiße Brühe zum Reis hinzugießen.
  • Bei kleiner Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen.
  • Den Spargel mit 1 TL Butter und geriebenen Parmesan mischen.
  • Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm servieren.

Tipp

Statt den Weißwein kann das Risotto auch mit Wasser abgelöscht werden.