Go Back
+ servings
Fleischauflauf aus Schweinezungen mit Champignon-Rahm-Soße und Tomaten

Fleischauflauf aus Schweinezungen mit Champignon-Rahm-Soße

Die Schweinezungen werden in der Champignon-Rahm-Soße und unter der Käsekruste sehr zart und saftig und schmecken verführerisch lecker.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 20 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 50 Min.
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 5 Personen
Kalorien 475 kcal

Zutaten
  

Zubereitung
 

  • Die Schweinezungen gründlich waschen und in einen Topf legen.
  • Mit kaltem Wasser bedecken und zugedeckt bei starker Hitzezufuhr zum Kochen bringen.
  • Etwa 5 Minuten kochen lassen.
  • Den Topf vom Herd nehmen, die Zungen in eine Schüssel legen und zuerst mit heißem, dann mit kaltem Wasser so lange abspülen, bis das Wasser klar ist.
  • Die Zungen wieder in einen Kochtopf legen, mit kaltem Wasser bedecken.
  • Alles zum Kochen bringen, dabei den Schaum abschöpfen.
  • Die Hitze reduzieren und die Zungen ca. 2 Stunden garen lassen.
  • Die gegarten Zungen aus dem Topf herausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen.
  • In etwa 0,5-1cm dicke Scheiben schneiden.
  • Für die Champignon-Rahm-Soße 2 Esslöffel Mehl mit 50 ml Sahne in einem Schälchen verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Champignons putzen und in kleine Stücke schneiden.
  • Zwiebeln schälen, abspülen und klein hacken.
  • In einer Pfanne das Öl erhitzen.
  • Die Zwiebeln darin glasig anbraten.
  • Die Pilze dazugeben und bei mittlerer Hitze so lange andünsten, bis in der Pfanne keine Flüssigkeit mehr ist.
  • Das in Sahne angerührte Mehl in die Pfanne geben, unter ständigem Rühren 2-3 Minuten köcheln lassen, bis die Champignon-Rahm-Soße eine dickere Konsistenz annimmt.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Tomaten in Hälften oder Vierteln schneiden, leicht salzen.
  • Eine Auflaufform mit Öl einfetten.
  • Die Zungenscheiben in die Form legen.
  • Die Champignon-Rahm-Soße über das Fleisch geben.
  • Die Tomaten darauf verteilen.
  • Mit grob geriebenem Käse bestreuen.
  • Die Auflaufform in den auf 180°C vorgeheizten Backofen stellen.
  • Den Fleischauflauf ca.15-20 Minuten backen lassen und heiß servieren.

Tipp

Dazu passen gut Salzkartoffel oder Kartoffelpüree und Gurkensalat.