Go Back
+ servings
Knuspriger Apple Crisp mit Haferflocken aus der Mikrowelle

Knuspriger Apple Crisp mit Haferflocken

Die leckeren, saftigen Apfelstücke werden mit einer süßen Krümelmasse aus Haferflocken, Mehl, Zucker und Zimt in der Mikrowelle überbacken. Die Bratäpfel eignen sich perfekt als ein schnelles Frühstück, als ein Snack für Zwischendurch oder als köstliches Dessert, das oft mit einer Kugel Vanilleeis serviert wird.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Amerikanische Rezepte
Portionen 1 Person
Kalorien 711 kcal

Zutaten
  

Apfelfüllung

Krümel zum Bestreuen

Zubereitung
 

Apfelfüllung

  • Den Apfel waschen, entkernen und in Stückchen schneiden.
  • In eine mikrowellengeeignete Tasse legen.
  • Darauf die Butter in Flocken geben.
  • In der Mikrowelle bei voller Leistung 1 Minute backen.
  • Zum Apfel braunen und weißen Zucker geben.
  • Maisstärke, Zimt und Muskatnuss hinzufügen und gut vermischen.

Krümel zum Bestreuen

  • In einer Schüssel weiche Butter mit Zucker, Haferflocken und Mehl vermischen.
  • Zimt, Prise Salz und Muskatnuss untermischen.
  • Mit einer Gabel alles zur gleichmäßigen Masse zerdrücken.
  • Die Krümelmasse über die vorgebackenen Apfelstücke streuen.
  • In der Mikrowelle bei voller Leistung 1,5-2 Minuten backen.
  • Aus der Mikrowelle herausnehmen und nach Wunsch als Dessert mit einer Kugel Vanilleeis warm servieren.