Go Back
+ servings
Frühstücksei Osterhase aus gekochten Eiern - Idee zum Osterfrühstück

Frühstücksei Osterhase

Ein Frühstück aus gekochten Eiern in Form eines Hasens ist eine schöne Idee zum Osterfrühstück. Ob für Groß oder Klein – dieser Osterhase sieht auf einem Ostertisch super aus und verschönert jedes Osterfrühstück.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 8 Min.
Arbeitszeit 13 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 1 Person
Kalorien 126 kcal

Benötigte Utensilien

Zutaten
  

Zubereitung
 

  • Die Eier kochen und schälen.
  • Ein Ei der Länge nach vierteln.
  • Das andere Ei in Scheiben schneiden.
  • Die Eier in Form eines Hasen auf einem Teller legen.
  • Mit Rosmarin, Karotte und toppen und den Ei Osterhasen zum Frühstück servieren.