Zitronenkuchen mit Datteln | Leckerer Rührkuchen

Rührkuchen mit Datteln

Zitronenkuchen im Kastenform – saftiger Kuchen und ganz einfaches Rezept

Rührkuchen mit Datteln

Zitronenkuchen mit Datteln

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 35 Min.
Zubereitungszeit 55 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Griechische Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 455 kcal

Zutaten
  

  • 140 ml Olivenöl
  • 100 g Schmand
  • 160 g Zucker Brauner
  • 2 Eier
  • 180 ml Buttermilch
  • 260 g Mehl für den Teig
  • 20 g Mehl für die Füllung
  • 10 g Backpulver
  • 50 g Zitrone
  • 5 g Muskatnuss
  • 100 g Datteln
  • 1 TL Safran

Anleitung
 

  • In einer Schüssel Sauerrahm, Olivenöl, Zucker, Eier, Buttermilch cremig rühren.
  • Das mit dem Backpulver gemischte Mehl dazugeben und nochmals mit dem Mixer kräftig verrühren.
  • Die Datteln entkernen, klein schneiden, ein Esslöffel davon mit dem Mehl vermischen.
  • Muskatnuss und die Schale von einer Zitrone reiben, den Zitronensaft auspressen.
  • Safran, geriebene Zitronenschale und Zitronensaft zum Teig hinzufügen und mit einem Mixer gut verrühren.
  • Den Teig in eine Form geben und restliche Datteln darauf verteilen.
  • Zitronenkuchen mit Datteln im vorgeheizten Backofen ca. 40 - 50 Minuten bei 160° C backen. Nach etwa 40 Minuten Backzeit mit einem Zahnstocher prüfen, ob der Zitronenkuchen fertig ist.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 455kcalKohlenhydrate: 59gEiweiß: 6gFett: 22gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 50mgNatrium: 184mgKalium: 190mgBallaststoffe: 3gZucker: 30gVitamin A: 174IUVitamin C: 8mgKalzium: 137mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Marmorkuchen | Gugelhupf Rührkuchen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: