Zoodles Zucchini-Spaghetti Salat mit Parmesan

Zucchinisalat mit Tomaten und Käse

Die Zoodles sind eine sehr leckere Grundlage für einen Salat. Der Zucchinisalat aus den Zucchini Spaghetti ist kalorienarm und macht sich mit Tomaten und Parmesan zu einem hervorragenden Gericht.

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne aus 23 Stimmen

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 50-60 g Parmesan, gerieben
  • 2 Romatomaten
  • 3-4 Basilikumstiele
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Knoblauchzehe, nach Geschmack
  • 6 EL Olivenöl

Anleitung

  1. Die Zucchini mit einem Spiralschneider in Streifen schneiden.
  2. Die Zucchini Spaghetti in eine Schüssel legen.
  3. Knoblauchschale abziehen und zusammen mit Basilikum in einem Zerkleinerer klein hacken.
  4. Parmesan und Olivenöl dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut pürieren.
  5. Das Basilikumpesto zu den Zoodles in die Schüssel geben.
  6. Tomaten klein schneiden und zu den Zoodles beimengen.
  7. Den Zucchini Salat gut umrühren und servieren.

Utensilien

  • Spiralschneider
  • Schüssel
  • Zerkleinerer
  • Salatbesteck

Video

Das könnte auch interessant sein