Zucchinipuffer ohne Mehl backen

Zucchinipuffer ohne Mehl backen

Leckeres Rezept für Zucchinipuffer mit Putenhackfleisch

Zucchinipuffer ohne Mehl backen

Einfaches Zucchinipuffer Rezept

Herrlich lecker sind diese saftige Zucchinipuffer ohne Mehl. Die Puffer bekommen einen besonderen Geschmack durch die Zugabe von Sojasauce.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Gemüsegericht
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 129 kcal

Benötigte Utensilien*

  • Reibe
  • Schüssel
  • Rührlöffel
  • Pfanne
  • Wender

Zutaten
  

  • 1 Zucchini
  • 1 Ei
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Stärke
  • 1-2 EL Pflanzenöl zum Braten

Anleitung
 

  • Die Zucchini auf einer mittleren Reibe raspeln.
  • Die Zucchinimasse leicht zusammen drücken um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.
  • Zucchini mit Ei, Sojasauce und Stärke vermischen.
  • Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Die Zucchinimasse portionsweise in der Pfanne auf beiden Seiten goldig ausbacken.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 129kcalKohlenhydrate: 7gEiweiß: 5gFett: 9gGesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 82mgNatrium: 542mgKalium: 305mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 315IUVitamin C: 18mgKalzium: 28mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Zucchini Puffer Mücver | Knusprige Gemüsepuffer mit Feta-Käse

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: