Zwieback Pudding mit Äpfeln | Leckere Nachspeisen Rezepte

( 4.7 von 5 )
Loading...
Zwieback Pudding mit Äpfeln Sucharnyj puding s jablokami - Пудинг с сухарями и яблоками
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 20 minVorbereitungszeit
  • 40 minKoch-/Backzeit
  • 60 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Bratapfel Tiramisu mit Spekulatius | Dessert im Glas

Zutaten

500 g Äpfel
1 1/2 Becher Zwieback
3/4 Becher Zucker
1 1/2 Becher Milch
3 Eier
3/4 Becher Schmand
1 TL Zimt
Puderzucker

 

Zubereitung

  1. Die Eier mit der Milch zusammenrühren, den Zwieback in kleine Stücke brechen und zugeben.
  2. Den Schmand, das Zimt und einen halben Becher Zucker dazugeben, alles gut verrühren.
  3. Die Äpfel schälen, würfeln und mit dem restlichen Zucker zusammenmischen.
  4. In einer Auflaufform den Teig und die Äpfel abwechselnd schichten und im Backofen bei 200 Grad ca. 1 Stunde backen.
  5. Die Nachspeise vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Apfel Crumble, Apple Crumble – Überbackene Äpfel mit Streuseln

TIPP:  Pfannkuchen Röllchen mit Vanilleeis und Erdbeersoße
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen