Zwieback Pudding mit Äpfeln und Zimt | Leckere Nachspeisen Rezepte

Zwieback Pudding mit Äpfeln und Zimt

Bratapfel Tiramisu mit Spekulatius | Dessert im Glas

YieldScale Content 1 Desktop

Zwieback Pudding mit Äpfeln und Zimt

Zwieback Pudding mit Äpfeln und Zimt | Leckere Nachspeisen Rezepte

Bitte Rezept bewerten

4.67 von 12 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 4 Personen
Kalorien 825 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Eier mit der Milch zusammenrühren, den Zwieback in kleine Stücke brechen und zugeben.
  • Den Schmand, das Zimt und einen halben Becher Zucker dazugeben, alles gut verrühren.
  • Die Äpfel schälen, würfeln und mit dem restlichen Zucker zusammenmischen.
  • In einer Auflaufform den Teig und die Äpfel abwechselnd schichten und im Backofen bei 200 Grad ca. 1 Stunde backen.
  • Die Nachspeise vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 825kcalKohlenhydrate: 142gEiweiß: 8gFett: 32gGesättigte Fettsäuren: 8gCholesterin: 154mgNatrium: 122mgKalium: 361mgBallaststoffe: 3gZucker: 58gVitamin A: 663IUVitamin C: 6mgKalzium: 182mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Apfel Crumble, Apple Crumble – Überbackene Äpfel mit Streuseln

Scroll to Top