Perfektes Halloween-Menü für Kinder

Auf der Suche nach einem Halloween-Menü für Kinder

Bitte Beitrag bewerten

5 Sterne von 1 Stimmen

Auf der Suche nach einem Halloween-Menü für Kinder?

Halloween ist bei Kindern auf der ganzen Welt beliebt. An diesem Tag können sich die Kinder als Hexe, Monster, Gespenst, Fledermaus oder Vampir verkleiden, harmlose Streiche spielen, Süßigkeiten genießen und Gruselgeschichten erzählen. Deshalb muss ein tolles Halloween-Menü für Kinder her!

Halloween-Menü für Kinder auswählen

Um Halloween für Kinder zu organisieren, brauchst du ein unterhaltsames Programm, gruselige Dekorationen für den Veranstaltungsort und natürlich gruselige Leckereien. Nach den Spielen und Wettbewerben werden die Kinder hungrig, und da kommen die thematischen Leckereien gerade recht. Treffe im Voraus eigene Vorbereitungen für den Kindertisch.

Perfektes-Halloween-Menue-fuer-Kinder-1

Ein Halloween-Menü für Kinder sollte zur mystischen Atmosphäre des Festes passen, aber gleichzeitig kindlich und nicht zu gruselig sein. Übertreibe es nicht und biete gruselige Leckereien für Kinder an. Lass die Themengerichte lustig und ein bisschen gruselig sein.

An Halloween sind alle Arten von Snacks sehr beliebt, was ideal für Kinderpartys ist. Jeder weiß, dass Kinder kein langes Bankett und Buffetgerichte mögen – Snacks sollen es sein, denn diese laufen ganz gut. Halloween ist perfekt, um aus gesunden Lebensmitteln Themengerichte zu kreieren, denn Kinder lieben ungewöhnliches Essen.

Halloween-Menue-fuer-Kinder

Halloween-Snacks

Ein sehr einfacher Halloween-Snack für Kinder heißt “Hexenbesen”. Er kann mit Salzstangen zubereitet werden, die um den Rand aus Hartkäse gewickelt und mit einem Dillzweig oder Schnittlauchhalm gebunden werden.

Backe mit den Kindern eine Halloween-Pizza. Dekoriere den Teig mit Spinnen aus Oliven und Würstchen und mache Finger aus Streifen von gehackter Paprika. Streue den Käse darüber. Diese Pizza wird sicher niemand ablehnen!

Kleine Monster lieben Sandwiches. Bestreiche getoastetes Brot mit Ketchup, verteile Käsestreifen und mache Augen aus Oliven. Der gruselige Mumien-Toast ist fertig!

Knabbersnack wie Salzstangen, Brezel, Kekse oder kleine Popcorn Tütchen werden den Halloweentisch wunderbar ergänzen. Ein gruseliger Snack aus hartgekochten Eiern ist ein tolles Fingerfood. Der Snack besteht aus gefüllten hartgekochten Eierhälften, die mit Olivenspinnen verziert sind.

Hast du kleine Backförmchen zur Hand? Verwende sie, um Kinderhäppchen zu machen. Nimm ungesüßte Kekse, lege ein Salatblatt darauf, belege sie mit einem Stück Brühwurst und verziere die Canapés mit aus Käse ausgeschnittenen Kürbisformen, Gespenstern oder Hexenhüten.

Halloween-Menue-fuer-Kinder-auswaehlen

Warmes Kindermenü zu Halloween

Wenn du warme Gerichte ins Kindermenü mitreinnehmen möchtest, kannst du interessante und lustige Kürbisgerichte zubereiten. Gefüllter Kürbis mit Fruchtfleisch, gedünstet mit saurer Sahne, Reis und Gemüse ist für Kindergerichte geeignet.

Kürbispüreesuppe mit Spinnennetz ist ein festliches und gesundes Gericht. Ein einfaches Kartoffelpüree als Geister mit Erbsenaugen macht sich auf dem Tisch auch super!

Ein weiteres Kürbisgericht ist ein Quarkauflauf mit Kürbisfruchtfleisch, Sultaninen, Hüttenkäse und Nüssen.

Alle Kinder lieben Würstchen. Es gibt mehrere festliche Gerichte, die du mit Würstchen zaubern kannst. Wenn du Würstchen in Teig einwickelst und sie backst, kannst du lustige Mumien machen, oder wenn du sie kochst und Fingernägel anbringst, kannst du Hexenfinger machen. Lange Würste werden zu Schlangen mit Olivenaugen und Pfefferkornzungen.

Auch in Form von Spinnen können die Würstchen schaurig lecker aussehen. Einfach die Spaghetti durch die Würstchen durchstecken und kochen, dazu eine blutige Tomatensoße reichen und das Halloweenessen ist perfekt. Kleine oder große Burger mit einem Monstergesicht bringen jede Menge Gruselstimmung auf dem Halloweentisch der Kinder.

Lass die langweiligen Getränke weg und verfeinere den Halloweentisch mit extra gestalteten Limo Flaschen, die mit unheimlichen Inhalt gefüllt sind: grünes Hexengebräu, rote Drachenblutbowle, blauer Spinnenlikör, orangener Kürbispunsch oder weißem Geistergrog.

Halloween-Snacks

Desserts und Kuchen zu Halloween

Halloween ist der Feiertag der Süßigkeiten, also kannst du dich hier austoben! Eine Candy Bar für Kinder zu Halloween kannst du im gruseligen Stil mit einer Vielzahl von Themensüßigkeiten dekorieren. Die Kinder werden den süßen Tisch lieben, an dem sie sich nehmen dürfen, was sie wollen. Die stilisierte Candy Bar passt gut zu der mystischen Atmosphäre und ist eine tolle Kulisse für Fotos.

Zum Nachtisch gibt es verschiedene Süßigkeiten, von Brownies bis Muffins. Die Kuchen können mit Marshmallows Gespenstern, Gruselaugen oder Fruchtgummi Würmern stimmungsvoll verziert werden. Halloween Kekse wie Hexenfinger, in Form von Kürbissen, Geistern oder Fledermäusen bereichern jedes Kindermenü.

Das könnte auch interessant sein

 
 
 
Scroll to Top