Aromatische Lachsspieße mit Zitrone vom Grill

Aromatische Lachsspieße mit Zitrone vom Grill

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 20 Minuten

Diese zarten Lachsspieße mit Zitronen sind perfekt für alle Fischliebhaber in der Grillsaison. Ein super leckeres und einfaches Rezept aus Lachs und Zitrone, das mit Zitronenpfeffer eine sehr erfrischende und aromatische Kombination ist!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )
Aromatische Lachsspieße mit Zitrone vom Grill
Aromatische Lachsspieße mit Zitrone vom Grill

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 20 Minuten

Diese zarten Lachsspieße mit Zitronen sind perfekt für alle Fischliebhaber in der Grillsaison. Ein super leckeres und einfaches Rezept aus Lachs und Zitrone, das mit Zitronenpfeffer eine sehr erfrischende und aromatische Kombination ist!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Grillen | Menüart: Fischgerichte | Küche: Italienische Rezepte

Zutaten

  • 500 g Lachsfilet
  • 2 Zitronen, Bio
  • 4 EL Öl
  • Salz, nach Geschmack
  • Zitronenpfeffer, nach Geschmack
  • Roter Pfeffer, optional
  • Dill, zum Servieren
  • Schnittlauch, zum Servieren

Utensilien

  • Messer
  • Holzspieße

Anleitung

  1. Lachsfilet kalt abspülen und trocken tupfen.
  2. Fisch in gleich große Würfel schneiden und in Öl wenden.
  3. Zitronen heiß waschen, trocken rubbeln und in dünne Scheiben schneiden.
  4. Abwechselnd Lachs und Zitronenscheiben aufspießen.
  5. Die Spieße mit Salz und Zitronenpfeffer würzen.
  6. Die Lachsspieße ca. 4 bis 5 Minuten grillen, dabei mehrmals wenden.
  7. Den Lachs mit Dill und Schnittlauch servieren.

Holzspieße vor der Verwendung min. 30 Minuten wässern, damit sie beim Braten nicht verbrennen.