Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräuter- oder Paprikamarinade

Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräutermarinade - Grillen Rezepte

Hähnchen aus der Griechische Küche | Hähnchenschenkel grillen

YieldScale Content 1 Desktop

Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräutermarinade - Grillen Rezepte

Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräutermarinade

Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräutermarinade sind nicht nur im Sommer ein leckeres Rezept. Gut gewürzt ist die marinierte Hähnchenbrust ein saftiger Genuss mit aromatischem Knoblauch und Kräutern.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 661 kcal

Zutaten
  

Kräutermarinade

Paprikamarinade

YieldScale Content 3

Anleitung
 

Kräutermarinade

  • Rosmarin- und Thymianblätter fein zerkleinern.
  • Alle restlichen Zutaten miteinander vermischen.
  • Hähnchenbrustfilets für ca. 3 Stunden in die Marinade einlegen.
  • Vor dem Grillen die Marinade von den Filetstücken abtropfen und los gehts.

Paprikamarinade

  • Knoblauch und Thymian mit etwas Salz und Pfeffer im Mörser zerreiben.
  • Zitronensaft, Paprikapulver und Öl in einer Schüssel verrühren, die Kräuter zugeben und alles gut vermischen.
  • Hähnchenbrustfilets für ca. 3 Stunden in die Marinade einlegen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 661kcalKohlenhydrate: 5gEiweiß: 32gFett: 57gGesättigte Fettsäuren: 8gCholesterin: 96mgNatrium: 1049mgKalium: 587mgBallaststoffe: 1gZucker: 2gVitamin A: 339IUVitamin C: 5mgKalzium: 8mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräutermarinade - Grillen Rezepte Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräutermarinade - Grillen Rezepte

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Blumenkohl Salat mit Knoblauch | Rohkostsalat – Salate zum Grillen

Scroll to Top