Französische Crepes mit Quark, Milch und Erdbeeren

Französische Crepes mit Quark, Milch und Erdbeeren

Dünne und unglaublich zarte französische Crêpes mit Zitrone

Adsense 1

Französische Crepes mit Quark, Milch und Erdbeeren

Crepes mit Quark, Milch und Erdbeeren

Mit Erdbeeren gefüllte Crepes ist eine wohlschmeckende Alternative zum Kuchen. Französische Crepes werden mit Quark und Erdbeeren gefüllt und sind ein wahrer Genuss ob zum Frühstück oder als Dessert.

Bitte Rezept bewerten

4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 359 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Mehl, Salz, Milch und Eier zu einem Pfannkuchenteig verrühren.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Aus dem Teig nacheinander 6-8 dünne Pfannkuchen backen.
  • Quark auf den Crepes verteilen, Erdbeeren legen und aufrollen.
  • Die gefüllten Crepes mit Marmelade garnieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 359kcalKohlenhydrate: 36gEiweiß: 19gFett: 15gGesättigte Fettsäuren: 4gTrans-Fette: 1gCholesterin: 174mgNatrium: 126mgKalium: 233mgBallaststoffe: 1gZucker: 7gVitamin A: 400IUKalzium: 143mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Gefüllte Crepes mit Salat und Hähnchenfilet

Scroll to Top