Schnelles Mascarpone Schichtdessert mit Kiwi und Erdbeeren

Schnelles Mascarpone Schichtdessert mit Kiwi und Erdbeeren

Leckeres Dessert im Glas mit Erdbeeren und Mascarponecreme

YieldScale Content 1 Desktop

Schnelles Mascarpone Schichtdessert mit Kiwi und Erdbeeren

Mascarpone Schichtdessert mit Kiwi und Erdbeeren

Das Mascarpone Schichtdessert ist einfach gemacht und wunderbar cremig. Im Glas mit Kiwi und Erdbeeren serviert, sieht es hübsch aus und lässt sich gut vorbereiten. Das Mascarpone Dessert ist super lecker und schnell weggelöffelt.

Bitte Rezept bewerten

4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 15 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 697 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Kiwis schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken.
  • Erdbeeren putzen und halbieren.
  • Rührkuchen in kleine Stücke schneiden.
  • Mascarpone mit Birkenzucker verrühren.
  • Sahne steif schlagen und unter die Mascarpone heben.
  • Auf den Boden der Gläser die Hälfte der Sahnecreme füllen.
  • Mit Kiwipürree bedecken. Kuchenstücke und Erdbeeren darauf verteilen.
  • Die restliche Sahnecreme oben drauf geben und mit ein paar Erdbeeren und Minzblatt garnieren.
  • Das Schichtdessert bis zum Servieren kalt stellen.

Tipp

Kiwipürree kann durch Mangopürree ersetzt werden - für die leichte Creme Variante kann man anstatt Mascarpone mit Quark arbeiten.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 697kcalKohlenhydrate: 35gEiweiß: 8gFett: 61gGesättigte Fettsäuren: 37gCholesterin: 187mgNatrium: 71mgKalium: 719mgBallaststoffe: 6gZucker: 19gVitamin A: 2334IUVitamin C: 199mgKalzium: 205mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Dessert im Glas mit Butterkeksen und Mascarpone

Scroll to Top