Griechische Souvlaki mit Paprika und Zwiebeln vom Grill

Griechische Souvlaki mit Paprika und Zwiebeln vom Grill

Souvlaki Schaschlik aus Schweinefleisch | Griechisches Rezept

YieldScale Content 1 Desktop

Griechische Souvlaki mit Paprika und Zwiebeln vom Grill

Souvlaki mit Paprika vom Grill

Der Klassiker der Griechischen Küche ist Souvlaki. Das Schweinefleisch, das in einer Marinade aus Zitronensaft, Paprika und Olivenöl mariniert wird, schmeckt sehr saftig und super lecker.

Bitte Rezept bewerten

4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 15 Min.
Marinierzeit 30 Min.
Gesamt 1 Std. 5 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 216 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Zitronensaft einer halben Zitrone auspressen.
  • Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren.
  • Das Olivenöl unterrühren.
  • Das Fleisch in mittelgroße Stücke schneiden.
  • Das Fleisch in der Marinade ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  • Paprika und Zwiebel in grobe Stücke schneiden.
  • Anschließend das Fleisch abwechselnd mit Gemüsestückchen auf Spieße stecken.
  • Souvlaki Spieße von jeder Seite grillen und mit frischem Salat servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 216kcalKohlenhydrate: 6gEiweiß: 18gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 2gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 9gCholesterin: 47mgNatrium: 40mgKalium: 402mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 935IUVitamin C: 47mgKalzium: 16mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Souflaki Spieße aus Hähnchenbrust | Leckere Grillrezepte

Scroll to Top