Mohnkuchen mit Quitten und Äpfeln - Herbkuchen

Mohnkuchen mit Quitten und Äpfeln

Quitten und Äpfel entkernen, achteln und im Wasser ca. 10 Minuten kochen. Eigelbe von Eiweißen trennen. Eigelbe mit Zucker verrühren. Öl, Quark und Milch dazugeben und weiter mixen. Backpulver, Mohn und Mehl miteinander vermischen und unter den Teig heben. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Den Teig in eine Springform füllen. Quitten und Äpfel auf dem

weiter lesen
Apfelkuchen mit Streuseln | Apfel Streuselkuchen | Kuchenrezept Apfelkuchen

Apfelkuchen mit Streuseln | Apfel Streuselkuchen | Kuchenrezept Apfelkuchen

Teig zubereiten: Margarine mit Zucker cremig verrühren. Schmand und Eier einrühren. Backpulver mit Mehl vermischen und zum Teig geben. Alles zu einem gleichmäßigen Teig zusammenrühren. Den Teig auf einem Backblech oder in einer großen Springform verteilen. Belag zubereiten: Äpfel schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Äpfel in einem Topf mit

weiter lesen
Apfelkuchen mit Streuseln und Apfelmus - Kuchen BackrezepteApfelkuchen mit Streuseln und Apfelmus - Kuchen Backrezepte

Apfelkuchen mit Streuseln und Apfelmus – Kuchen Backrezepte

Zucker mit Butter zusammen rühren. Ei, Backpulver, Vanille und Mehl einrühren. Alles gut durchkneten. Die Springform einfetten und den Teig auf den Boden und Rand verteilen. Etwas Teig zur Seite legen. Äpfel schälen, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Apfelmus, Zimt und Grieß zu den Äpfeln dazugeben und in die Springform füllen. Den Restteig krümmelig

weiter lesen
Apfelkuchen mit Grieß - Leichtes Backrezept

Apfelkuchen mit Grieß – Leichtes Backrezept

Mehl, Zucker und Grieß zusammenmischen. Eine runde Backform einfetten und 1 Teil der Mehlmischung gleichmäßig auf dem Boden reinlegen. Äpfel schälen, reiben und die Hälfte auf die Mehlmischung verteilen. Mit dem 2. Teil der Mehlmischung ( etwas zum Überstreuen zur Seite legen ) bedecken und die restlichen Äpfel legen. Mit der übrig gelegten Mehlmischung bestreuen.

weiter lesen
Apfelkuchen Scharlotka Scharlotka s jablokami - Шарлотка с яблоками

Apfelkuchen Scharlotka mit Puderzucker – einfaches leckeres und schnelles Rezept

Die Springform mit der Butter einfetten und mit Paniermehl bestreuen. Geschälte Äpfel in Scheiben schneiden und in die Form reinlegen. Die Eier mit dem Puderzucker mixen, Zimt zugeben, nach und nach das Mehl einsieben. Alles gut verrühren und in die Form verteilen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Zum Servieren mit Puderzucker

weiter lesen
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen