Überbackener Lachs mit Kartoffeln und Zitrone im Backofen

Überbackener Lachs mit Kartoffeln und Zitrone im Backofen

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Überbackener Lachs mit Kartoffeln und Zitrone ist ein einfaches, aber leckeres Gericht. Fisch und eine Gemüsebeilage ergeben eine wunderbare Kombination. Kartoffeln werden zunächst im Backofen gegart, anschließend wird Lachs darauf platziert und mit Butter und Zitronensaft beträufelt. Kurz im Backofen gebacken ist das Gemüse weich und der Fisch sehr saftig.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )
Überbackener Lachs mit Kartoffeln und Zitrone im Backofen
Überbackener Lachs mit Kartoffeln und Zitrone im Backofen

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Überbackener Lachs mit Kartoffeln und Zitrone ist ein einfaches, aber leckeres Gericht. Fisch und eine Gemüsebeilage ergeben eine wunderbare Kombination. Kartoffeln werden zunächst im Backofen gegart, anschließend wird Lachs darauf platziert und mit Butter und Zitronensaft beträufelt. Kurz im Backofen gebacken ist das Gemüse weich und der Fisch sehr saftig.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Fischgerichte, Hauptgerichte | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 450-500 g Kartoffeln
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Salz
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Zitronensaft, frisch
  • 650-700 g Lachs

Utensilien

  • Schäler
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Auflaufform
  • Schüssel

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, in mittelgroße Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Öl darüber gießen, mit einem halben Teelöffel Salz und Prise Pfeffer bestreuen.
  3. Gut vermischen, damit sich alles gleichmäßig verteilt.
  4. Dann in eine Auflaufform oder auf ein Backblech geben.
  5. Bei 190°C etwa 15 Minuten backen, bis Kartoffeln weich genug sind.
  6. Butter zum Schmelzen bringen.
  7. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen.
  8. Fisch in mundgerechte Stücke schneiden, zu den Kartoffeln geben.
  9. Geschmolzene Butter mit Zitronensaft darüber träufeln.
  10. Das Ganze etwa 15 Minuten zusammen zubereiten, bis der Fisch gar ist.
  11. Überbackenen Lachs mit Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Je nach Größe der Fischstücke kann die Backzeit leicht variieren und müsste angepasst werden.