Einfache Waffeln mit Erdbeeren und Eiscreme

Einfache Waffeln mit Erdbeeren

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Waffeln sind schnell gemacht und schmecken immer. Schön fluffig und knusprig zugleich werden die Waffeln aus einem Teig mit Butter, Zucker, Eiern und Mehl zubereitet. Waffeln mit Erdbeeren und Eiscreme eignen sich perfekt für einen Nachmittag mit Freunden oder der Familie.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 40 Stimmen )
Einfache Waffeln mit Erdbeeren
Einfache Waffeln mit Erdbeeren

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Waffeln sind schnell gemacht und schmecken immer. Schön fluffig und knusprig zugleich werden die Waffeln aus einem Teig mit Butter, Zucker, Eiern und Mehl zubereitet. Waffeln mit Erdbeeren und Eiscreme eignen sich perfekt für einen Nachmittag mit Freunden oder der Familie.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 40 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Butter
  • ¼ TL Backpulver
  • 200 g Mehl
  • Öl, zum Einfetten
  • 150 g Erdbeeren
  • Puderzucker, zum Servieren
  • Schokosoße, zum Servieren
  • Eiscreme, zum Servieren

Utensilien

  • Handmixer
  • Schüssel
  • Waffeleisen
  • Holzspatel
  • Löffel
  • Backpinsel

Anleitung

  1. Eier, Zucker, Salz und Butter zu einer cremigen Masse aufschlagen.
  2. Backpulver mit dem Mehl in die Masse sieben.
  3. Alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  4. Das Waffeleisen vorheizen.
  5. Das Eisen mit Öl einfetten.
  6. Die Waffeln nacheinander schön knusprig ausbacken.
  7. Waffeln mit Erdbeeren, Schokosoße und Eiscreme servieren.