Knackige Gurkenröllchen mit Räucherlachs und Frischkäse

Knackige Gurkenröllchen mit Räucherlachs und Frischkäse

Der reichhaltige Geschmack von geräuchertem Lachs passt perfekt zu dem zarten Frischkäse, würzigen Kapern und frischen Gemüse. Diesen Snack kann man innerhalb weniger Minuten zubereiten, so dass dieses Rezept perfekt ist, wenn es ganz schnell gehen soll. Knackige Gurkenröllchen mit Räucherlachs und Frischkäse sind lecker und sättigend, toll für jede Gelegenheit.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 16 Stimmen

Zutaten

  • 2-3 Zweige Dill
  • 1 TL Kapern
  • 1 Zitrone
  • 180 g Räucherlachs
  • 240 g Frischkäse
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Salatgurke

Anleitung

  1. Dill und Kapern fein hacken.
  2. Saft aus der Zitrone pressen.
  3. Fisch mit einer Gabel zerdrücken.
  4. Frischkäse mit Fisch, Kräutern und Kapern in einer Schüssel vermengen.
  5. Salz, Pfeffer und Zitronensaft nach Geschmack hinzu geben.
  6. Gurke mit einem Gemüseschäler in lange dünne Streifen schneiden.
  7. Gurkenscheiben dicht nebeneinander auf Frischhaltefolie legen, sodass ein gleichmäßiges Rechteck entsteht.
  8. Füllung auf den Rand der Gurken verteilen.
  9. Vorsichtig zu einer festen Rolle drehen, in kleine Stücke schneiden.
  10. Gurkenröllchen auf einem Teller anrichten, als Snack servieren.

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Gabel
  • Schüssel
  • Gemüseschäler
  • Frischhaltefolie
  • Teller

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top