Sommerzeit ist Beerenzeit und die perfekte Vitaminbombe

Sommerzeit ist Beerenzeit und die perfekte Vitaminbombe

Bitte Beitrag bewerten

5 Sterne von 1 Stimmen

Warum Beeren gut für dich sind

Wir haben von klein auf gehört, dass der Verzehr von Beeren, Obst und Gemüse gut für unsere Gesundheit ist.

Als wir aufgewachsen sind, haben wir gelernt, dass diese Lebensmittel ziemlich leicht sind, wenig Kalorien haben und ein hervorragender Snack sind. Was enthalten sie noch, damit wir jeden

Beeren sind eine natürliche Energiequelle

Wenn du viel arbeitest, aktive Sommerferien verbringst oder das Baby babysittest und dadurch sehr müde bist, sind Beeren genau das Richtige für dich.

Dank ihres natürlichen Zuckers wirken sie schnell belebend, energetisierend und heben die Stimmung. Und außerdem schadet ihr Zucker weder deiner Gesundheit noch deiner Figur.

Beeren sind eine natürliche Energiequelle

Beeren für die Sehschärfe

Du hast wahrscheinlich schon von Beta-Carotin gehört: Es ist gut für deine Augen und verbessert deine Sehkraft. Die erste Beta-Carotin-Assoziation, die dir nach Karotten einfällt, sind Blaubeeren. Sie wird oft als “Augenbeere” bezeichnet und wird sogar für die Herstellung von speziellen Vitaminen verwendet.

Aber was wird dich überraschen, wenn du zum Beispiel erfährst, dass Kirschen 20 Mal mehr von diesem Element haben als Heidelbeeren. Und an dritter Stelle nach ihnen – Erdbeeren. Also iss die Beeren, die du magst. Sie werden deinen Augen gut tun.

Beeren für die Sehschärfe

Beeren verbessern die Verdauung

Beeren sind reich an Ballaststoffen und tragen so dazu bei, dein Verdauungssystem zu normalisieren und deinen Cholesterinspiegel zu senken. Eine Handvoll Beeren entspricht etwa einem Viertel deines täglichen Ballaststoffbedarfs.

Beeren für schöne Haut

Dank ihrer antioxidativen Eigenschaften verbessern Beeren die Hautgesundheit deutlich, indem sie dem Körper helfen, sich schnell von Giftstoffen zu befreien. Und Vitamin A oder Retinol, das reichlich in Beeren enthalten ist, ist für den Erhalt und die Reparatur des Hautgewebes verantwortlich.

Beeren verbessern die Verdauung

Beeren sind gut für dein Gedächtnis

Hast du bemerkt, dass dich dein Gedächtnis im Stich lässt? Beeren, vor allem die dunklen, können dir helfen. Sie enthalten Anthocyane, die unabhängig von deinem Alter das Gehirn stimulieren. Außerdem enthalten alle dunklen Beeren Polyphenole, die die Alterung des Gehirns und die damit verbundenen Prozesse verlangsamen. Dazu gehören Verschlechterung und Verlust des Gedächtnisses.

Das könnte auch interessant sein

 
 
 
Scroll to Top