Aromatischer Cocktail mit Aprikosen und Amaretto

Aromatischer Cocktail mit Aprikosen und Amaretto

Zugegeben dieser alkoholhaltige Cocktail braucht einige Stunden Zeit zum Durchziehen, aber das Warten lohnt sich definitiv! Die Aromen von reifen Aprikosen, Mandeln, Zitrusfrüchten und Oregano können sich dadurch richtig entfalten – das ist Genuss pur! Gekühlt serviert bringt dieser Aprikosencocktail eine willkommene Erfrischung im Sommer.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 4 Stimmen

Zutaten

  • 4 Aprikosen
  • 2 Zitronen
  • 4 Zweige Oregano, frisch
  • 100 g Zucker
  • 120 ml Wasser
  • 120 ml Amaretto
  • Eiswürfel, nach Geschmack
  • Minzblätter, zur Dekoration

Anleitung

  1. Die Aprikosen waschen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel legen.
  2. Zitronen mit Hilfe der Zitruspresse auspressen.
  3. Oregano fein hacken.
  4. Zucker, Wasser, Amaretto, Zitronensaft und Oregano hinzufügen.
  5. Alles umrühren und ca. 2 Stunden ziehen lassen.
  6. Ein Sieb über eine saubere Schüssel legen und die Fruchtmischung hineingeben.
  7. Zunächst die Flüssigkeit abtropfen lassen, danach die Fruchtmasse mit einem Esslöffel nach unten drücken, um mehr Aprikosensirup freizusetzen.
  8. Den fertigen Cocktail auf zwei Gläser verteilen und nach Belieben Eiswürfel hinzufügen.
  9. Vor dem Servieren mit Minzblättern toppen und mit Strohhalmem genießen.

Tipp

Je reifer und weicher die Aprikosen sind, desto intensiver schmeckt der Cocktail.

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Zitruspresse
  • Sieb
  • Esslöffel
  • Longdrink Gläser
  • Strohhalme

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top