Cremiger Sahnelikör mit weißer Schokolade und Amaretto

6 Personen | 80 Minuten

Dieser cremige Sahnelikör mit weißer Schokolade ist für die Liebhaber der süßen Alkoholgetränke genau richtig. Der Geschmack ist mild und reichhaltig, während die Schokolade dem Likör eine leichte Süße und Hauch von Farbe verleiht.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )

6 Personen | 80 Minuten

Dieser cremige Sahnelikör mit weißer Schokolade ist für die Liebhaber der süßen Alkoholgetränke genau richtig. Der Geschmack ist mild und reichhaltig, während die Schokolade dem Likör eine leichte Süße und Hauch von Farbe verleiht.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )

Zutaten

  • 160 g Schokolade, weiß
  • 20 g Zucker
  • 400 ml Sahne
  • 350 ml Amaretto Likör
  • 1 Ei

Utensilien

  • Kochtopf
  • Flasche

Anleitung

  1. Schokolade in kleine Stücke brechen und in einen Kochtopf geben.
  2. Den Topf auf einen Wasserbad stellen und die Schokolade bei mittlerer Hitze schmelzen.
  3. Darauf achten, dass der Boden des Topfes nicht mit der Flüssigkeit in Berührung kommt.
  4. Zucker einrühren.
  5. Topf vom Herd nehmen.
  6. Schokoladenmasse mit der Sahne verquirlen.
  7. Likör unterrühren.
  8. Das verquirlte Ei hinzufügen und erneut gut verrühren.
  9. Den Topf wieder auf das Wasserbad stellen und bei niedriger Hitze ca. 7-8 Minuten erhitzen.
  10. Dabei gelegentlich umrühren.
  11. Topf vom Herd nehmen, den Likör in eine Flasche umfüllen.
  12. Sahnelikör nach dem Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren.

Sahnelikör sollte innerhalb eines Monats aufgebraucht werden, da er nicht länger haltbar ist.