Köstlicher Eiersalat mit Krabbenstäbchen, Gurken und Mais

Köstlicher Eiersalat mit Krabbenstäbchen, Gurken und Mais

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Dieser köstliche Eiersalat hat eine ganze Palette von Aromen. Eier werden gekocht und anschließend mit Krabbenstäbchen, Gurken, Paprika und Mais vermischt. Mit Mayonnaise angerichtet entsteht eine köstliche Vorspeise, die sich wirklich sehen und schmecken lassen kann.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )
Köstlicher Eiersalat mit Krabbenstäbchen, Gurken und Mais
Köstlicher Eiersalat mit Krabbenstäbchen, Gurken und Mais

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Dieser köstliche Eiersalat hat eine ganze Palette von Aromen. Eier werden gekocht und anschließend mit Krabbenstäbchen, Gurken, Paprika und Mais vermischt. Mit Mayonnaise angerichtet entsteht eine köstliche Vorspeise, die sich wirklich sehen und schmecken lassen kann.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Salate | Küche: Finnische Rezepte

Zutaten

  • 3-4 Eier
  • 2-3 Gurken
  • 1 Paprika
  • 200-250 g Krabbenstäbchen
  • Kräuter, nach Geschmack
  • 200 g Dosenmais
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • Mayonnaise, nach Geschmack

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Teller

Anleitung

  1. Eier in einen Topf geben und etwa 10 Minuten kochen.
  2. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Gurken, Paprika und Krabbenstäbchen ebenfalls klein schneiden.
  4. Kräuter zerkleinern.
  5. Das Ganze in einer Schüssel mit dem Mais vermischen.
  6. Salzen, pfeffern, mit Mayonnaise abschmecken und mit den Kräutern bestreuen.
  7. Eiersalat auf einem Teller anrichten und sofort servieren.