Erdbeer-Bananen Eis mit Milch und Vanille – Kalte Nachspeise

Erdbeer-Bananen Eis mit Milch und Vanille - Kalte Nachspeise

Portionen: 5 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Erdbeeren und Bananen sind die perfekte Kombination zum Nachtisch. Dieses Eis ähnelt einem Smoothie. Es kann sowohl mit Kuh- als auch mit Sojamilch zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )
Erdbeer-Bananen Eis mit Milch und Vanille - Kalte Nachspeise
Erdbeer-Bananen Eis mit Milch und Vanille - Kalte Nachspeise

Portionen: 5 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Erdbeeren und Bananen sind die perfekte Kombination zum Nachtisch. Dieses Eis ähnelt einem Smoothie. Es kann sowohl mit Kuh- als auch mit Sojamilch zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Desserts | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 3 Bananen, reif
  • 80 g Erdbeeren, gefroren
  • 120 ml Milch, oder Sojamilch
  • 1 TL Vanilleextrakt, nach Geschmack
    Zucker, Honig oder ein anderer Süßstoff nach Geschmack

Utensilien

  • Messer
  • Standmixer
  • Gefrierbeutel

Anleitung

  1. Geschälte Bananen in Scheiben oder Stücke schneiden.
  2. Die Bananen in einem Behälter oder Gefrierbeutel über Nacht oder für mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  3. Bananen und Erdbeeren in einen Standmixer geben.
  4. Die Milch eingießen.
  5. Falls gewünscht, Vanilleextrakt hinzufügen.
  6. Solange schlagen bis eine homogene cremige Masse entsteht.
  7. Bei Bedarf Zucker, Honig oder einen anderen Süßstoff hinzufügen.
  8. Die Masse in einen breiten Behälter geben.
  9. Mit einem Deckel oder einer Folie abdecken.
  10. Für mindestens 1 – 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  11. Das Eis mit frischen Kräutern und Erdbeeren garnieren und an heißen Sommertagen servieren.