Saftige Zucchinipuffer mit Porree, Knoblauch und Gewürzen

Saftige Zucchinipuffer mit Porree, Knoblauch und Gewürzen

Fluffige Zucchinipuffer mit Zwiebeln, Knoblauch und Basilikum

YieldScale Content 1 Desktop

Saftige Zucchinipuffer mit Porree, Knoblauch und Gewürzen

Zucchinipuffer mit Porree und Knoblauch

Diese ungewöhnlichen und saftigen Zucchinipuffer müssen unbedingt zubereitet werden. In kurzer Zeit hat man hier ein leckeres Abendessen, welches der ganzen Familie schmecken wird. Angebratener Porree mit dem duftenden Knoblauch, in Verbindung mit den knackigen Zucchini ergeben ein besonders leckeren und reichhaltigen Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 225 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die hellen Teile vom Porree in Ringe schneiden.
  • Den Knoblauch mit einem Messer klein hacken.
  • Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Porree 7 bis 10 Minuten darin anbraten, bis er weich wird.
  • Knoblauch ebenfalls in die Pfanne geben.
  • Das Gemüse nach ein bis zwei Minuten vom Herd nehmen.
  • Anschließend abkühlen lassen.
  • Die Zucchini auf einer groben Reibe raspeln und den Saft auspressen.
  • Das Mehl sieben und in einer Schüssel mit dem Backpulver, den Gewürzen und dem Salz vermischen.
  • Geraspelte Zucchini mit Porree, Mehlmischung, Ei, Milch, den gehackten Kräutern und 2 Esslöffel Öl in einer tiefen Schüssel vermengen.
  • Alles ordentlich verrühren.
  • Falls die Mischung etwas zu dick ist, eine kleine Menge Milch hinzufügen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Den Zucchiniteig mit einem Löffel in die Pfanne geben.
  • Die Zucchinipuffer ca. 3-4 Minuten auf jeder Seite anbraten, bis sie goldbraun werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 225kcalKohlenhydrate: 28gEiweiß: 7gFett: 10gGesättigte Fettsäuren: 2gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 6gTrans-Fette: 1gCholesterin: 50mgNatrium: 542mgKalium: 241mgBallaststoffe: 2gZucker: 3gVitamin A: 244IUVitamin C: 9mgKalzium: 188mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Schnelle Zucchini Puffer mit Zwiebeln

Scroll to Top