15 Geheimnisse, wie du einen luftig-lockeren Biskuit bekommst

15 Geheimnisse, wie du einen luftig-lockeren Biskuit bekommst

Nr. 1: Temperatur der Zutaten Alle Zutaten für den Biskuitteig müssen gleiche Temperatur haben. Je niedriger die Temperatur, desto besser. Gleiches gilt für die Schüssel, in der der Biskuit zubereitet  wird. Nr. 2: Mehl sieben Siebe das Mehl mehrmals durch ein Sieb, damit es mit Sauerstoff angereichert ist und der Teig locker wird. Nr. 3:

weiter lesen
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen