Bunte Amerikaner Kekse mit Smarties backen – Kleingebäck für Kinder

Bunte Amerikaner Kekse mit Smarties backen - Kleingebäck für Kinder

Amerikaner Kekse mit Smarties sind genial für das Backen mit Kindern für Party, Geburtstag oder Karneval. Dieses bunte Kleingebäck schmeckt nicht nur den Kindern gut, die Erwachsenen greifen auch gern zu.

Bitte Rezept bewerten

4.8 Sterne von 11 Stimmen

Zutaten

Teig

  • 100 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 p. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 3 EL Milch
  • 200 g Mehl
  • 1 p. Puddingpulver
  • 3 TL Backpulver

Topping

  • 250 g Puderzucker
  • pinke Lebensmittelfarbe

Anleitung

Teig

  1. Butter mit Puderzucker und Vanillezucker cremig rühren.
  2. Nacheinander die Eier unterrühren.
  3. Die Milch hinzufügen.
  4. Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen und unterrühren.
  5. Mit Hilfe zwei Teelöffeln 20-22 kleine Häufchen auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech setzen.
  6. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10-12 Minuten backen.
  7. Das Gebäck auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

Topping

  1. Puderzucker und 4-5 EL Wasser zu einem Zuckerguss verrühren.
  2. Nach Belieben mit Lebensmittelfarbe einfärben.
  3. Die flache Seite der Amerikaner mit dem Guss bestreichen.
  4. Nach Wunsch mit Smarties toppen.

Utensilien

  • Handmixer
  • Mixschüssel
  • Teelöffel
  • Küchenpinsel
  • Schneebesen

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top