Kubanischer Kaffee mit Kardamomsirup und Milch

Kubanischer Kaffee mit Kardamomsirup und Milch

Ein Sirup aus braunem Zucker und Kardamomkapseln verleiht dem Kaffee einen köstlichen orientalischen Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 10 Stimmen

Zutaten

  • 30 g Kardamom
  • 200 g brauner Zucker
  • 240-250 ml Wasser
  • 60 ml Milch
  • 240 ml Espresso

Anleitung

  1. Die Kardamomkapseln in einer trockenen Pfanne leicht anrösten, bis sich das charakteristische Aroma voll entfaltet.
  2. Darauf achten, dass Kardamom nicht anbrennt.
  3. Den Kardamom leicht mit Stößel in einem Mörser zerdrücken.
  4. Alles in einen kleinen Topf geben.
  5. Zucker und Wasser hinzufügen.
  6. Unter Rühren zum Kochen bringen.
  7. Der Zucker sollte sich auflösen.
  8. Die Hitze reduzieren und den Sirup ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  9. Durch ein Sieb geben.
  10. Für eine Portion Kaffee wird nicht der ganze Sirup gebraucht, er kann im Kühlschrank in einem fest verschlossenen Gefäß aufbewahrt werden.
  11. Die Milch in einen mikrowellengeeignetes Gefäß mit einem Deckel geben und etwa 30 Sekunden lang erhitzen.
  12. Mit dem Deckel verschließen und gut schütteln, damit sich ein Schaum bildet.
  13. In eine Tasse 2 Esslöffel Kardamomsirup geben.
  14. Heißen Espresso Kaffee und Milch hinzugießen und genießen.

Utensilien

  • Pfanne
  • Holzspatel
  • Topf
  • Mörser
  • Rührlöffel
  • Tassen

Das könnte auch interessant sein